Lehrer erklärt einem Jungen etwas

Rat und Tat

Kita oder Altenheim gesucht? Bei den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen NRW gibt es viele verschiedene soziale Dienstleistungen für die Menschen in Nordrhein-Westfalen. Dazu zählen beispielsweise auch offene Ganztagsschulen, Jugendtreffs, Beratungsstellen für Frauen, Familien oder Flüchtlinge, Beschäftigungsprojekte für Menschen mit Behinderung oder Langzeitarbeitslose, Wohnangebote für wohnungslose oder psychisch erkrankte Menschen. Der Paritätische NRW hilft bei der Suche nach einem passenden Angebot.

Er unterstützt außerdem bei der Gründung oder der Suche nach einer geeigneten Selbsthilfegruppe sowie nach einer Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Wer gerne im sozialen Bereich arbeiten möchte, kann sich beim Paritätischen NRW über aktuelle Stellenangebote bei den Mitgliedsorganisationen oder beim Verband selbst informieren.

Hand, die ein Smartphone hält. Auf dem Display ist die Einrichtungssuche zu sehen

Einrichtungen finden

Ob Kita, Beratungsstelle oder Pflegedienst – die rund 3.100 Mitgliedsorganisationen des Paritätischen NRW mit ihren mehr als 6.000 Einrichtungen und Diensten bieten zahlreiche sozialen Dienstleistungen aus verschiedenen Bereichen an. Über die Einrichtungssuche lässt sich schnell ein passendes Angebot in der Nähe finden.

Bewerbungsmappe

Stellenangebote

Sowohl beim Paritätischen NRW selbst als auch bei seinen Mitgliedsorganisationen gibt es viele spannende Arbeitsbereiche und interessante Karrieremöglichkeiten.

Mehrere Broschüren

Veröffentlichungen

Mit Broschüren, Arbeitshilfen und anderen Veröffentlichungen unterstützt der Paritätische NRW die Arbeit seiner Mitgliedsorganisationen oder gibt Menschen in bestimmten Lebenslagen Tipps. Das Magazin FORUM informiert über Aktuelles aus dem Verband.

Frau geht in eine Selbsthilfe-Kontaktstelle

Selbsthilfe-Kontaktstellen und Selbsthilfe-Büros

Wer eine Selbsthilfegruppe sucht oder gründen möchte, erhält Hilfe durch Selbsthilfe-Kontaktstellen und Büros. Die meisten Kontaktstellen und Büros in Nordrhein-Westfalen sind beim Paritätischen NRW angesiedelt. 

Junger Mann hilft einem Jungen

Freiwilliges Engagement

Freiwilliges Engagement macht Freude, erweitert den persönlichen Horizont und ermöglicht, die Gesellschaft mitzugestalten. Der Paritätische NRW fördert dieses Engagement auf vielfältige Weise und gibt Tipps, wie und wo man sich engagieren kann.