Sozialarbeiter*in in Köln gesucht

Wir suchen:

PariSozial Köln gGmbH ist eine 100%ige Tochter des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW und sucht ab sofort eine*n Sozialarbeiter*in o.ä. Qualifikation für das Gesundheitszentrum für Migrant*innen (Umfang 1,0 Stelle) im Rahmen einer Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.12.2022.

Das Gesundheitszentrum für Migrant*innen ist eine Beratungs- und Unterstützungsstelle für psychisch erkrankte oder behinderte Migrant*innen, das auch Fortbildungen und Beratungen für Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter in gemeindepsychiatrischen Einrichtungen anbietet.
Für den Arbeitsbereich „Ambulant Betreutes Wohnen“, der psychisch kranke Menschen in ihrer eigenen Wohnung unterstützt, suchen wir eine*n Kolleg*in für die Betreuung der türkisch sprechenden Klient*innen.

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung, möglichst im Ambulant Betreuten Wohnen
  • Erfahrung mit unserer Zielgruppe
  • sozialer und kommunikativer Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Kenntnissen über die gesundheitliche Infrastruktur in Köln
  • guten Kenntnissen der türkischen Sprache
  • Erfahrungen im Casemanagement

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein interkulturelles Team
  • Supervision und Möglichkeiten zur Fortbildung
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Jobticket ist möglich

Bewerbungen bitte an:

PariSozial Köln gGmbH
Herrn Markus Johannes
Marsilstein 4-6
50676 Köln

Oder an:

info@parisozial-koeln.de

Kontakt:

Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Musa Deli unter der Telefonnummer 0221 42 03 980.

Weitere Informationen:

www.gfm-koeln.de

Online seit:
Einstellung zum: