Leitung (m/w/d) in Viersen gesucht

Wir suchen:

„Wir unterstützen Menschen mit Behinderung darin, ihr Leben selbst zu bestimmen und aktiv am Leben in der Gesellschaft teilzuhaben.“ (aus unserem Leitbild - Die Lebenshilfe Kreis Viersen e. V..

Als gemeinnütziger Träger Offener Hilfen, eines Pflegedienstes und eines Wohnverbundes mit mehr als 360 Betreuungsverhältnissen in verschiedenen Wohnformen, bieten wir Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen lebenslange Unterstützung.

Die Offenen Hilfen:

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Kreis Viersen e. V. umfassen die folgenden Dienstleistungen und Projekte:
Familienunterstützender Dienst, Schulintegration, Projekte sowie Beratungsangebote wie Wohnberatung, EUTB und KoKoBe. Sie sind ein stark wachsender Bereich innerhalb unseres Vereins, derzeit umfasst die Leitungsaufgabe die Führung von 80 Mitarbeiter*innen und 100 ehrenamtlich Tätigen. Die Leitung wird derzeit durch 4 Koordinatorinnen in ihrer Aufgabe unterstützt. In den nächsten Jahren werden wir diesen Bereich um das Angebot von flexiblen Erziehungshilfen erweitern.

Ihre Aufgaben:

  • fachliche, organisatorische, inhaltliche und personelle Verantwortung
  • Weiterentwicklung der Angebotsstruktur im BTHG sowie KJHG
  • fachliche und wirtschaftliche Planung, Steuerung und Koordination der Prozesse
  • Projektmanagement
  • Repräsentanz des Bereichs in der lokalen Öffentlichkeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium in der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kompetenz in der Arbeit mit Familien
  • mindestens zweijährige Leitungserfahrung in der Jugend- oder Behindertenhilfe
  • Kenntnisse über die fachlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen des Arbeitsfeldes insbeson-dere in der Jugend- und Behindertenhilfe
  • Kenntnisse im Zuwendungswesen und bei der Beantragung von Fördermitteln
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • konzeptionelles Denken und vernetzendes Handeln
  • Freude am kollegialen Führen der verschiedensten Teams
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Orientierung an und Handlung nach den Zielen der Lebenshilfe

Wir bieten:

  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Fort- und Weiterbildung
  • eine anspruchsvolle Führungsposition in einem dynamischen Verein
  • Fachberatung

Bewerbungen bitte an:

Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15. Juni 2019 an uns.

Lebenshilfe Kreis Viersen e. V.
Kniebelerstraße 23
47918 Tönisvorst

Telefon 02156 49 400

Oder an:

e-mail@lebenshilfe-viersen.de

Weitere Informationen:

www.lebenshilfe-viersen.de

Online seit:
Einstellung zum: