Fachkräfte (m/w/d) für die EUTB BTHG in Krefeld gesucht

Wir suchen:

Die Gatherhof gGmbH ist eine 100%ige Tochter des Paritätischen NRW mit einer Altenwohn- und Pflegeeinrichtung, einem Seniorenwohnhaus, einer Selbsthilfe-Kontaktstelle und einer Krebsberatungsstelle.

Wir suchen zum 01.02.2020 für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB BTHG) nach § 32 SGB IX EUTB eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit ab 20 Stunden/Woche mit einschlägigem Studium, zunächst befristet bis zum 31.12.2020. Eine Weiterbeschäftigung über die Befristung hinaus wird angestrebt.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium (Sozialarbeit / Sozialwissenschaften oder vergleichbar)
  • die Fähigkeit zur individuellen Beratung sowie ein sozialpolitisches Grundverständnis für die Arbeit
  • fundierte Kenntnisse aus dem Bereich Eingliederungshilfe und weiteren Sozialgesetzbüchern
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet)

Ihre Aufgabe:

Inhaltlicher Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Durchführung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung auf Basis der gesetzlichen Grundlagen im § 32 SGB IX (BTHG).

Dazu gehören im Detail:

  • die ganzheitliche Beratung von Menschen mit (drohenden) Behinderungen und ihren Angehörigen über Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe
  • die Ausübung einer Lotsenfunktion durch die Angebote und Leistungen der unterschiedlichen Rehabilitationsträger wie Eingliederungshilfe Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung
  • Aufbau und Förderung eines Beratungsangebotes im Rahmen des Peer Counseling
  • Auf- uns Ausbau von Kooperationsbeziehungen und Vernetzung vor Ort mit Leistungsanbietern, Beratungseinrichtungen, Kooperationspartnern Kostenträgern wie Arbeitsagenturen u.a.
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team und Aufbau einer Vernetzung mit den in Krefeld etablierten Trägern von Beratungsangeboten durch Einrichtung eines Verbundbeirates
  • Aufbau einer Datenbank mit beratungsunterstützenden Informationen; Aufbau und Umsetzung der Dokumentation der Beratungsleistungen

Wir bieten:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVÖD VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bewerbungen bitte an:

Gatherhof - Gemeinnützige Gesellschaft
für paritätische Sozialdienste mbH
Herr Jochen Hochkamer
Mühlenstr. 42
47798 Krefeld

Telefon 02151 96 19 020

Oder an:

hochkamer@paritaet-nrw.org

Weitere Informationen:

www.gatherhof.de

Online seit:
Einstellung zum: