Servicekräfte (m/w/d) in Teilzeit in Köln gesucht

Wir suchen:

Das Kölner Studierendenwerk AöR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Servicekräfte (m/w/d) für unsere Bistros und Kaffeebars in Teilzeit (19,5 Wochenstunden), zunächst befristet für ein Jahr.

Über uns:

Das Kölner Studierendenwerk unterstützt täglich 87.000 Studierende von sieben Kölner Hochschulen: Mensen, Bistros, Studierendenwohnheime, Kindertagesstätten, Psychologische und Sozialberatung, BAföG-Studienfinanzierung, internationale und kulturelle Veranstaltungen - das ist täglicher Service für Studierende von 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Werk.

Als Dienstleister auf den Gebieten Gastronomie, Wohnen, finanzieller und persönlicher Beratung bieten wir ein breites Spektrum an Arbeits- und Entfaltungsmöglichkeiten. Zurzeit wird Unterstützung im Bereich der Hochschulgastronomie benötigt. Sind Sie dabei?

Ihre Aufgaben:

Sie haben Spaß, Gäste zu bewirten und Veranstaltungen mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unsere Bistros und Sonderveranstaltungen brauchen wir Verstärkung: Täglich suchen hunderte Studenten eine kurze Auszeit vom Unistress, kommen auf einen Kaffee und einen Snack zu uns. Sie empfangen sie freundlich und sorgen für eine gelungene Pause. Daneben können Sie an unseren Sonderveranstaltungen teilnehmen: Wenn Professoren und Entscheider aus Wirtschaft und Kultur Ihre Köpfe zusammenstecken, sorgen Sie für einen anspruchsvollen Catering-Service!

Sie bringen mit:

  • Erfahrung im Servicebereich
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • gute Deutschkenntnisse (B1)
  • Freude, mit Menschen in Kontakt zu treten und im Team zu arbeiten
  • positive Ausstrahlung und ein professionelles Auftreten

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • eine Vergütung, die der Bedeutung der Stelle entspricht
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte becorzugt per E-Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB).

Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@kstw.de

Oder an:

Kölner Studierendenwerk
Interner Service - Personal
Universitätsstr. 16
50937 Köln

Online seit:
Einstellung zum: