Betreuer*in in Monheim am Rhein gesucht

Wir suchen:

eine KiTa-Begleitung (m/w/d) / Betreuungskraft (m/w/d) / Sozialassistent*in / Kinderpfleger*in für ein KiTa-Kind in Monheim am Rhein.

Über uns:

Pro Mobil e. V. – Verein für Menschen mit Behinderung wurde 1969 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Heute sind wir ein starker und kompetenter Dienstleister, der Menschen mit Behinderung als verlässlicher Partner zur Seite steht.
Wir leben und gestalten Inklusion!

Der Assistenzdienst bietet Hilfestellung für Menschen mit Behinderung zur Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben für die Bereiche Arbeit, Schule und Studium, Kindergarten und Freizeit. Durch diese Dienstleistung wird die Wahrnehmung individueller und persönlicher Interessen für eine selbstbestimmte Lebensführung möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen, unterstützen und begleiten ein Kind im Rahmen des gemeinsamen KiTa-Aufenthaltes
  • das Kind ist verhaltensauffällig und benötigt klare Regeln und Strukturen
  • Sie geben Hilfe bei der Strukturierung des KiTa-Alltags und Bewältigung der täglichen Anforderungen und unterstützen, bzw. geben Hilfestellung beim sozialen Miteinander und bei der Vermeidung von Konflikten
  • das Kind hat eine Autismusspektrumsstörung mit Neigung zu Aggressionen
  • Arbeitszeit: Teilzeit ca. 30-33 Stunden/Woche von Montag - Freitag nach Absprache
  • die Stelle ist erst einmal aufgrund der Kostenzusage vom Amt her befristet bis zum 11.08.2020, wobei eine Weiterbeschäftigung angestrebt wird

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen, idealerweise mit Menschen mit Autismus
  • Erfahrung in der Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern mit Aggressionspotential wünschenswert
  • Sie besitzen eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderungen
  • zwingend erforderlich sind absolute Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind freundlich, aufgeschlossen, flexibel und empathisch, jedoch auch durchsetzungsstark und haben eine klare Haltung gegenüber Kindern mit Aggressionspotential
  • Sie können freundlich, aber bestimmt Regeln schaffen und Grenzen setzen

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem sicheren Umfeld
  • eine faire Bezahlung

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) senden Sie bitte unter Angabe des

Betreffs: „KiTa-Begleitung in Monheim 30-33 Stunden/Woche“.

Bitte geben Sie den genauen Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung zuordnen können! Vielen Dank.

Ansprechpartner ist Herr Wolf, Telefon 0212 24 75 696.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten und bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Ihrem Alter oder Geschlecht.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@pmobil.de

Oder an:

Pro Mobil - Verein für Menschen
mit Behinderung e. V.
Günther-Weisenborn-Str. 3
42549 Velbert

Telefon 2051 60 75 66

Weitersagen erlaubt:

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Suchen Sie auf unserem Online-Stellenportal nach einer passenden Position. Wir freuen uns auch über eine Weiterleitung oder Empfehlung.

Online seit:
Einstellung zum: