Fachkraft (m/w/d) für die Gehaltsbuchhaltung in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/d) für die Gehaltsbuchhaltung mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der pünktlichen und korrekten Gehaltsabrechnungen für einen definierten Abrechnungskreis
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Umsetzung des Mantel- und Entgelttarifvertrages sowie interner Regelungen
  • Melde- und Bescheinigungswesen
  • Korrespondenz mit Ämtern, Kostenträgern und Krankenkassen
  • Beantragung und Abrechnung von Zuschüssen
  • Bearbeitung der betrieblichen Altersvorsorge
  • Erstellung von Personalkostenaufstellungen und Statistiken
  • Anlage und Pflege der Personalstammdatensätze
  • Fristenüberwachungen
  • Mitwirkung bei diversen Personalthemen
  • Vertretung der anderen Lohnbuchhalter bei Abwesenheit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer entsprechenden Weiterbildung z. B. zum*zur Lohn- und Gehaltsbuchhalter*in, Personalfachkaufmann*frau oder Vergleichbares
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sowie Kenntnisse und Erfahrung mit verschiedenen Lohnabrechnungssystemen
  • gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie im Lohnsteuerrecht
  • gute Buchhaltungskenntnisse
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • Fähigkeit zu strukturiertem und vernetztem Denken
  • hohes Maß an Flexibilität und lösungsorientiertem Denken
  • Loyalität gegenüber dem Träger und den Führungskräften
  • vorbildliches Arbeiten nach dem Leitbild und den Grundsätzen für Führung und Zusammenarbeit und entsprechend des Servicegedankens des Personalwesens

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 17. September 2020 unter Angabe der Kennziffer 20-53-8840 per E-Mail oder per Post an die Lebenshilfe Oberhausen.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de

Oder an:

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
Sterkrader Venn 2
46145 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: