Erzieher/-in als Gruppenleitung (m/w) im Hammer Westen gesucht

Wir suchen:

Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

Für unsere Übergangslösung im Hammer Westen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Erzieher/-in als Gruppenleitung (m/w) - Kennziffer 8 18 135

in Vollzeit oder Teilzeit mit Zukunftsperspektive einer Übernahme in unsere neue Kita. In der Übergangslösung mit zwei Gruppen werden Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren betreut.

Ihre Aufgaben:

  • Förderung der individuellen Entwicklung aller Kinder
  • Umsetzung des Einrichtungskonzeptes in der Gruppe
  • Strukturierung und Durchführung eines reibungslosen Tagesablaufs in der Gruppe
  • pädagogischer und organisatorischer Austausch mit den Kolleginnen/Kollegen und der Leitung
  • Unterstützung eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Planung und Gestaltung gemeinsame Aktionen, Feste und Feiern

Ihr Profil:

  • staatl. anerkannte/r Erzieher/-in mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Freude an der Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen der Kinder
  • Interesse den Tagesablauf in der neuen Kita aktiv mit zu gestalten
  • Identifikation mit den Leitlinien der Outlaw gGmbH

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleginnen/Arbeitskollegen
  • eine Vergütung nach Betriebsvereinbarung mit Stufenautomatik
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Bewerbungen bitte an:

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem Karriereportal (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.

Outlaw gGmbH
Frau Tanja Klein
Johann-Krane-Weg 18
48149 Münster

Oder an:

bewerbung@outlaw-ggmbh.de
Online seit:
Einstellung zum: