Mitarbeiter/-in im Ambulant Unterstützten Wohnen in Olpe gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe (Wohnen oder Wohnverbund) NRW gGmbH bietet Menschen mit geistiger Behinderung Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Dabei steht der respektvolle Umgang miteinander für die Lebenshilfe NRW im Vordergrund der gesamten Arbeit.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später mit verschiedenen Stellenanteilen (geringfügige Beschäftigung, Teilzeit oder Vollzeit) für unseren ambulanten Dienst in Olpe einen/eine

Wohngemeinschafts-Koordinator/-in / Casemanager/-in / Mitarbeiter/-in im Ambulant Unterstützten Wohnen / Heilzerziehungspfleger/-in / Erzieher/-in / Heilpädagoge (m/w) / Sozialpädagoge (m/w) / Sozialarbeiter/-in / Ergotherapeuten (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Erbringung von Fachleistungsstunden
  • Mitwirkung bei der Hilfeplanerstellung
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Sozialraum- und Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • ein gutes, konstruktives Arbeitsklima
  • strukturierte und qualifizierte Einarbeitung
  • kontinuierliche Mitarbeiterentwicklung, u.a. durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld
  • elektronische Dokumentation
  • landesweite Netzwerkarbeit
  • ein wertschätzendes, kollegiales Miteinander
  • ein nicht konfessionell gebundenes Unternehmen

Sie bieten:

  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • gute Organisations- und Kommunikationskompetenzen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen sowie mit Angehörigen und Kooperationspartnern
  • einen PKW-Führerschein sowie einen eigenen PKW

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe NRW
Frau Michaela Paulus
Am Osterbruch 2-4
44287 Dortmund

Telefon 0231 44 47 112

Oder an:

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de
Online seit:
Einstellung zum: