Mitarbeiter /-in mit Beeinträchtigung in Olpe gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Wohnen / Wohnverbund NRW gGmbH ist Träger von vielen Angeboten für Menschen mit Beeinträchtigung und ihre Familien.
Zum Beispiel: Wohn-Einrichtungen, Ambulant Unterstütztes Wohnen, Beratung, Freizeit-Assistenz und vieles andere.
In Olpe wird es ein neues Projekt geben. Es heißt: Inklusion im Kreis Olpe. Das Projekt dauert 3 Jahre. Es beginnt im Oktober 2018.

Das Projekt möchte Menschen zusammenbringen, die den Kreis Olpe inklusiv gestalten wollen, damit Menschen mit Beeinträchtigung besser teilhaben können.

Für das Projekt Inklusion im Kreis Olpe suchen wir einen/eine Mitarbeiter/-in mit Beeinträchtigung.

Sie bringen mit:

  • Einsatz für die Rechte und Interessen von Menschen mit Beeinträchtigung als Experte in eigener Sache
  • Interesse, mit einem kleinen Team in einem Projekt-Büro zu arbeiten
  • Interesse, gemeinsam neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen

Wir bieten:

  • eine vielfältige Arbeitsstelle mit 20 Stunden in der Woche
  • Fortbildungs-Möglichkeiten

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH
Frau Paulus
Am Osterbruch 2
444287 Dortmund

Telefon 0231 44 47 112

Oder an:

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de
Online seit:
Einstellung zum: