Sozialpädagog*in / Psycholog*in / Erziehungswissenschaftler*in in Düsseldorf gesucht

Wir suchen:

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für den Fachdienst eine*n Sozialpädagog*in / Psycholog*in / Erziehungswissenschaftler*in in Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche).

Über uns:

Das SOS-Kinderdorf Düsseldorf ist seit 2009 mit verschiedenen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien aktiv. Unsere Einrichtung umfasst ein vielfältiges Angebot mit der Schulsozialarbeit an sechs Standorten, dem SOS-Jugendtreff, dem SOS-Stadtteiltreff mit den U3-Spielgruppen und der Kindertagespflege, der Ambulanten Familienhilfe, den Frühen Hilfen, dem Mehrgenerationenhaus und zwei Kindertagesstätten. Im Jahr 2014 gründeten wir unsere SOS-Kinderdorffamilie als erstes stationäres Angebot, weitere Angebote wie Wohngruppe und Verselbständigungswohnen folgten.

Ihre Aufgaben:

  • fachliche Unterstützung bei der Aufnahme von Kindern sowie bei der Änderung bzw. Beendigung von Hilfemaßnahmen
  • Durchführung von ambulanten Maßnahmen wie Clearing und Diagnostik
  • Fall- und Fachberatung im Rahmen der Erziehungs- und Hilfeplanung
  • Beratung der Teams
  • Begleitung und Beratung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption
  • Organisation, Planung und ggf. Durchführung von internen Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Sicherstellung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements auf Grundlage des GAB-Verfahrens

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium absolviert und verfügen über Berufserfahrung in der Jugendhilfe
  • Sie haben Kenntnisse im Umgang mit psychiatrieerfahrenen jungen Menschen
  • Sie bringen eine beraterische und / oder therapeutische mehrjährige Zusatzausbildung mit
  • Sie haben Kenntnisse in sozialpädagogischer Diagnostik im Sinne des Fallverstehens
  • Sie besitzen Beratungskompetenz
  • Sie sind sicher in der Moderation von Teams und Gruppen
  • Sie haben Interesse an Qualitätsarbeit und fachlich-methodischer Fortentwicklung
  • Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, verantwortungsvolles und sinnbringendes Tätigkeitsfeld, ein Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Fallsupervision und Unterstützung bei Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

Bewerbungen bitte an:

SOS-Kinderdorf Düsseldorf
z. Hd. Frau Andrea Schenk
Matthias-Erzberger-Straße 9
40595 Düsseldorf

Oder an:

andrea.schenk@sos-kinderdorf.de

Weitere Informationen:

www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-duesseldorf

Online seit:
Einstellung zum: