Teamleitung (m/w/d) in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Stellenausschreibung vom 03.09.2021: Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht für den Bereich Teilhabe Wohnen – Egon-Berchter-Haus – zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100 % (39 Stunden / Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung eines teilhabeorientierten Gruppensettings und der dazu erforderlichen Organisationsstrukturen
  • Sicherstellung einer koordinierten und fachlich orientierten Teamarbeit
  • Unterstützung der Leitung bei der Sicherstellung einer koordinierten interdisziplinären Arbeit
  • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Bewohner*innenalltags
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des Teams, des Gruppenalltags und der Angehörigenarbeit
  • Gruppendienst (Betreuung, Begleitung, Pflege, hauswirtschaftliche Verrichtungen und Freizeitbegleitung)
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Vorgesetzten
  • Einarbeitung, Beratung und Unterstützung der Teammitglieder
  • Umsetzung der ICF-basierten Teilhabeplanung
  • Verantwortung für die Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen des Bedarfsermittlungsinstruments, sowie der Erstellung des BEI_NRWs

Ihr Profil:

  • Heilerziehungspfleger*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in, Sozialarbeiter*in (Fachkraft (m/w/d) nach dem Wohn- und Teilhabegesetz)
  • Erfahrung in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung, z. T. mit herausforderndem Verhalten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Einsatz im Schichtdienst)
  • Einfühlungsvermögen in die Bedürfnisse von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung
  • ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Methodenkompetenz
  • pädagogische und psychologische Kenntnisse in Bezug auf Menschen mit Behinderung
  • hohe psychische und physische Belastbarkeit auch in Pflegesituationen
  • PC-Kenntnisse (MS Office, insbesondere MS Excel)
  • vertrauensvolle und loyale Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und hohe Kommunikationsstärke

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine Betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein gutes Betriebsklima
  • spannendes Arbeitsumfeld und nette Kolleg*innen

Das Angestelltenverhältnis ist sachlich befristet für die Dauer eines Beschäftigungsverbotes, sowie anschließendem Mutterschutz und ggf. Elternzeitzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 17.09.2021 unter Angabe der Kennziffer: 21-65-2200 per E-Mail oder per Post an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de

Oder an:

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
Sterkrader Venn 2
46145 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: