Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Tagesstruktur (LT 24) in Herten gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH bietet Menschen mit geistiger Behinderung Hilfestellung, Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben.
In unserer Wohnstätte in Herten-Langenbochum leben 16 Bewohner*innen. Acht von ihnen besuchen das Angebot der Tagesstrukturierenden Maßnahmen (LT 24). Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 20 Stunden / Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Bewohner*innen bei den Aktivitäten der alltäglichen Lebensführung, individuellen Basisversorgung und Gesundheitsförderung
  • Begleitung der Bewohner*innen bei der Gestaltung ihrer sozialen Beziehungen und der Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • Förderung von Kompetenzen der Bewohner*innen im Rahmen der Kommunikations- und Orientierungsfähigkeit sowie einer stabilen emotionalen und psychischen Entwicklung
  • Umsetzung der ICF-basierten Teilhabeplanung bezogen auf die tagesstrukturierenden Maßnahmen und entsprechende Dokumentation

Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pädagogische bzw. Pflegerische Fachkraft
  • Freude an der Arbeit mit unserer Klientel
  • Berufserfahrung mit dem Personenkreis
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • Interesse an Eltern- bzw. Öffentlichkeitsarbeit
  • einen sicheren Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Flexibilität und Engagement
  • Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Konfliktlösungskompentenzen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • ein multiprofessionelles Team
  • eine kontinuierliche Mitarbeiter*innenentwicklung
  • ein wertschätzendes kollegiales Miteinander
  • ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • professionelle heilpädagogische und pflegerische Beratung und Unterstützung
  • Connext Vivendi als Instrument zur elektronischen Dokumentation
  • eine landesweite Netzwerkarbeit
  • ein gutes und konstruktives Betriebsklima
  • abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen
  • Gestaltungsmöglichkeit in einem zukunftsorientiertem Arbeitsfeld
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung
  • ein nicht konfessionell gebundenes Unternehmen

So können Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Jobportal zur Verfügung stellen.
Sie können diese, unter Angabe der Stelle und des Einsatzortes, aber auch an folgende Adresse senden:

Bewerbungen bitte über:

stellenmarkt.lebenshilfe-nrw.de/stellenangebote/detail/show/Job/541/

Oder an:

Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH
z. Hd. Frau Nicola Schitteck
Meranerstraße 36
45701 Herten

Oder unter:

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de
Online seit:
Einstellung zum: