Fachberater*in im Integrationsfachdienst in Essen gesucht

Wir suchen:

Für unseren Integrationsfachdienst (IFD) suchen wir eine selbständig arbeitende Fachkraft mit Berufs­erfahrung in der Arbeit mit dem Personenkreis (schwer-)behinderte Menschen mit einer Hörbehinderung. Das Hauptaufgabenfeld liegt im Bereich der Berufsbegleitung von Menschen mit Hörbeeinträchtigungen und ggf. dem Inklusiven Bereich "Übergang-Schule-Beruf".

In der Berufsbegleitung liegt der Erhalt und die Stabilisierung von bestehenden Arbeitsverhältnissen hörbehinderter Arbeitnehmer*innen im Fokus. In Kooperation mit Betrieben, verschiedenen Netzwerken und anderen Fachstellen werden individuelle Lösungemöglichkeiten erarbeitet.
Im Bereich Übergang-Schule-Beruf (KAoA-STAR), verfolgen wir durch diffenrenzierte Elemente das Ziel, junge Menschen mit Hörbehinderung bei der beruflichen Orientierung zu unterstützen und den Weg in eine Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis zu begleiten.

Ihr Profil:

  • einen Abschluss als Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit dem Personenkreis (schwer-)behinderte Menschen
  • Interesse an der Arbeit mit Schülern und Schülerinnen mit Handicap
  • Kenntnisse betrieblicher Abläufe und Strukturen
  • Kenntnisse der Sozialgesetzbücher (insbes. SGB II, III und IX)
  • Souveränität im Umgang mit Office-Produkten
  • einen PKW-Führerschein
  • Gebärdensprachkenntnisse sind notwendig (DGS)
  • fehlende Teilqualifikationen können im Rahmen von Fortbildungen erworben werden

Wir bieten:

  • ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet in einem Umfang von mind. 19,5 Wochenarbeitsstunden (bis zu 39,5 Stunden möglich)
  • regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Zusammenarbeit in einem erfahrenen multiprofessionellen Team
  • Supervision und interdisziplinären Austausch
  • ein Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit und Freizeitausgleich
  • eine angemessene Vergütung sowie jährliche Sonderzahlung und mögliche betrieblichen Zusatzversorgung

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an die folgende Adresse.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen bitte an:

Palette an der Ruhr e. V.
Integrationsfachdienst Essen
Herr Tim Przystupa
Benno-Strauß-Str. 10
45145 Essen

Oder an:

Bewerbung@palette-ruhr.de

Oder an:

tim.przystupa@palette-ruhr.de
Online seit:
Einstellung zum: