Fachreferent*in für „Grundsatzfragen“

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Fachreferent*in für „Grundsatzfragen“

im Stab der Landesgeschäftsführung

 

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V. ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit.

 

Ihre Aufgaben

  • Fachpolitische Zuarbeit zur Landesgeschäftsführung
  • Vorbereitung verbandlicher Gremien
  • Übernahme von Grundsatz- und Querschnittsthemen

 

Ihr Profil

  • Neben einem abgeschlossenen Studium der Sozial- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge besitzen Sie die Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche sozialpolitische Fachthemen einzuarbeiten. Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung und Erfahrung in Gremienarbeit wäre wünschenswert.
  • Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Der souveräne Umgang mit EDV Anwendungsprogrammen und Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein.

 

Unser Angebot

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein unbefristeter Vertrag mit konkurrenzfähigem Gehalt und einen sicheren Arbeitsplatz in der freien Wohlfahrtspflege.
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team.

 

Es handelt sich um eine zunächst auf 3 Jahre befristete Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Wuppertal.

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.


Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:

 

bewerbung.grundsatz@paritaet-nrw.org


Der Paritätische NRW
Personal
Loher Straße 7
42283 Wuppertal
www.paritaet-nrw.org