Der Paritätische NRW

Navigation

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Paritätischen in Oberhausen

Wir suchen zum 01.10.2024 eine*n

Sachbearbeitung (m/w/d)

für die Geschäftsstelle des Paritätischen in Oberhausen.

 

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V. ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vereint rund 3.200 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit unter seinem Dach.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen die örtliche Geschäftsführung und das Fachkräfte-Team unserer Selbsthilfe-Kontaktstelle in allen administrativen und organisatorischen Belangen. Sie sind zentrale Ansprechperson für Anfragen jeglicher Art, verantwortlich für die Büroorganisation und die Finanzverwaltung. Zudem unterstützen Sie unserer Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Büromanagement, Bürokommunikation, Verwaltung oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Organisationskompetenz, eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie ein teamorientierter Arbeitsstil
  • Aufgeschlossenheit, gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Solide Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen, Datenbanken und digitalen Medien
  • Buchhaltungskenntnisse
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit freiwillig bzw. ehrenamtlich engagierten Menschen sowie Zugang zu Themen im Gesundheits-/Sozialwesen sind wünschenswert

Unser Angebot

  • Eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld und einem engagiertem Team
  • Ein konkurrenzfähiges Gehalt in der freien Wohlfahrtspflege
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Benefits wie z. B. Zuschuss zu Betriebsrente, Fahrkostenzuschuss, Fahrradleasing, Einkaufsvorteile und Angebote im Bereich des BGM

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Kreisgruppe des Paritätischen in Oberhausen.

 

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen können Sie in unserem Bewerbungsportal hochladen. Bei Fragen steht Ihnen Kristina Reimer, Fachreferentin Personalmanagement, unter 0202 2822 378 oder bewerbung@paritaet-nrw.org zur Verfügung.

 

Der Paritätische, Landesverband NRW, Personalabteilung
Loher Straße 7, 42283 Wuppertal
www.paritaet-nrw.org

Datenschutz

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Datenverarbeitung für Bewerber*innen.

Hinweise lesen