Der Paritätische NRW

Navigation

Detail

Päda­go­gi­sche Fach­kraft (m/w/d) / Stu­die­ren­de*r als Ju­gen­ar­bei­ter*in in Mül­heim an der Ruhr ge­sucht

Wir suchen:

Für die Jugendarbeit mit lesbischen und bisexuellen Mädchen* (14- 26 Jahren) in Mülheim an der Ruhr suchen wir zum 01.10.2022 oder später pädagogische Fachkräfte oder Studierende (m/w/d) als Jugendarbeiter*innen (geringfügige Beschäftigung).

Über uns:

Mit Angeboten der Jugendarbeit richten sich die together Jugendprojekte gezielt an junge Lesben, Schwule, Bisexuelle sowie Trans* und Inter* zwischen 14 und 26 Jahren. Vielfältige, durch Kommunen und Land NRW geförderte Angebote bieten den Zielgruppen zahlreiche Möglichkeiten für Kontakt, Austausch, Freizeitgestaltung, Engagement und Ehrenamt. Hierbei werden sie unterstützt und gefördert durch ein Team professioneller Fachkräfte.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes oder fortgeschrittenes Hochschulstudium (Soziale Arbeit / Sozialpädagogik, Kulturpädagogik, Pädagogik, Sozialwissenschaften oder vergleichbar)
  • Kenntnisse von Lebenswelten / -wirklichkeiten junger Lesben* / Bisexueller*
  • Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Lernbereitschaft, Team- und Konfiktfähigkeit
  • Positive Lebenseinstellung, Neugier, Kreativität und Motivation
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend beziehungsweise am Wochenende
  • Identifikation mit Zielen und Leitbild des SVLS e. V.

Wir bieten:

  • facettenreichen Arbeitsplatz im Herzen des Ruhrgebiet
  • Zusammenarbeit in einem bunten, professionellen und engagierten Team
  • professionelle Einarbeitung und Personalentwicklung, Supervision sowie kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Jahresurlaub
  • finanzieller Ausgleich für Arbeitszeiten in Abendstunden und Wochenenden

Motivationsschreiben und Lebenslauf bitte per E-Mail (Stichwort: Jugendarbeiterin* / Teilzeit) an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@svls.de
Online seit: 16.08.2022
Einstellung zum: 01.10.2022
Zurück zur Übersicht