Mitarbeiter*in im Fachbereich Reisen in Hürth gesucht

Wir suchen:

Unter dem Begriff der Bildung versteht die Lebenshilfe NRW die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Menschen. Durch die Ausbildung von sozialen, kreativen, emotionalen, körperlichen und praktischen Fähigkeiten in einer Gemeinschaft schaffen wir die Grundlage für Solidarität und Verantwortung, fördern das persönliche Wachstum und decken kreative Potenziale auf.

DieLebenshilfe Bildung NRW gGmbH ist ein anerkannter Bildungsträger derBehindertenhilfe. In diesem Rahmen bietet der Fachbereich Reisen begleitete Gruppenreisenfür Menschen mit Behinderung an. Für unser Team in der Landesgeschäftsstelle in Hürth suchen wir zum 01.11.2019 einen/eine

Mitarbeiter*in im Fachbereich Reisen (20 bis 40 Stunden/Woche, individuell zu vereinbaren).

Ihre Aufgaben:

  • die eigenständige Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von begleiteten Reisen
  • Assistenten*innenakquise und Teamzusammenstellungen
  • Ansprechbarkeit für die Reisegruppen

Sie bieten:

  • Fachabschluss im pflegerischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude an der Zusammenarbeit mit den Urlauber*innen, deren Angehörigen und den Assistent*innen
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Offenheit
  • Führerschein und Fahrpraxis

Wir bieten:

  • kollegiale Unterstützung
  • fachliche Zusammenarbeit im Team

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH
Herr Falk Terlinden
Abtstraße 21
50354 Hürth

Weitere Informationen:

stellenmarkt.lebenshilfe-nrw.de

Online seit:
Einstellung zum: