Koordinator/-in des Familienunterstützenden Dienstes in Krefeld gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Krefeld e. V. sucht für den Fachdienst "Flexible Familienhilfen" ab sofort eine päd. Fachkraft (m/w/d) für die Koordination des Familienunterstützenden Dienstes.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und hat einen wöchentlichen Stundenumfang zwischen 28 und 39 Wochenstunden (nach vorheriger Vereinbarung).

Die Lebenshilfe Krefeld e. V. ist eine von betroffenen Eltern gegründete Selbsthilfevereinigung, welche sich seit 1962 für die Belange von Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung im Stadtgebiet Krefeld einsetzt. Neben Wohn-, Betreuungs- und Beratungsangeboten für Menschen mit Behinderung bzw. deren Angehörige betreibt die Lebenshilfe Krefeld zwei integrative Kindertagesstätten und einen ambulanten Pflegedienst.

Der Fachbereich der Flexiblen Familienhilfen bietet ambulante Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen des Lebens, in der Familie, in der Schule und in der Kindertagesstätte sowie in der Freizeit an. Alle angebotenen Leistungen dienen der Unterstützung und der Begleitung von Kindern, Jugendlichen, jungen und älteren Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung sowie ihren Familien. Mit unseren Angeboten möchten wir die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft unterstützen.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge (m/w) / Sozialarbeiter*in (BA, MA oder Diplom) oder Heilpädagoge (m/w) oder gleichwertig
  • mehrjährige Berufserfahrung in min. einem pädagogischen Arbeitsfeld (Beratung/ Kinder- und Jugendhilfe/ Eingliederungshilfe)
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen von Vorteil
  • sozialrechtliche Kenntnisse von Vorteil
  • Eigenverantwortung und Netzwerkarbeit sind gefragt

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren den Familienunterstützenden Dienst und arbeiten mit den Familien sowie festangestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammen
  • Sie arbeiten neue Mitarbeiter in ihre Tätigkeit ein und begleiten und beraten sie während dieser Tätigkeit
  • Sie führen Schulungen anhand unseres Schulungskonzeptes durch und sind interessiert dieses zu leben und weiter zu entwickeln
  • Sie beraten Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige zu Leistungen der Behindertenhilfe und deren Nutzungsmöglichkeiten
  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit
  • Sie unterstützen die Abrechnungs- und Controllingvorgänge des Fachdienstes

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • ein kollegiales Arbeitsklima
  • vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • kostenloses Gesundheitsförderprogramm in Zusammenarbeit mit Salvea Krefeld
  • angemessene Vergütung

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-krefeld.de

Oder an:

Lebenshilfe Krefeld e. V.
Frau Bitz
St.-Anton-Str. 71
47798 Krefeld

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Frau Erben (Fachdienstleitung Flexible Familienhilfen) Telefon 02151 45 47 170.

Weitere Informationen:

www.lebenshilfe-krefeld.de

Oder unter:

www.facebook.com/LebenshilfeKR

Online seit:
Einstellung zum: