Mitarbeiter*in Finanzen in Duisburg gesucht

Wir suchen:

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW e. V. sucht zum 01.02.20 für seine Geschäftsstelle Duisburg eine*n Mitarbeiter*in Finanzen.

Mitarbeiter*in Finanzen:

Sie sind sportbegeistert, kommunikationsstark, gewissenhaft, besitzt ein gutes Zahlenverständnis und bringen eine hohe Expertise in buchhalterischen Arbeistabläufen mit? Dann ist eine Tätigkeit im BRSNW genau das Richtige für Sie.

Über uns:

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e. V. (BRSNW) ermöglicht Menschen mit oder mit drohender Behinderung
oder mit chronischer Erkrankung die Teilnahme an Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten. Über 250.000 Menschen nehmen in rund 1.400 Vereinen
Nordrhein-Westfalens die Angebote des Verbandes im Rehabilitations-, Präventions-, Breiten- und Leistungssport wahr.
Der BRSNW ist der größte Landesverband im Deutschen Behindertensportverband und ordentlicher Fachverband für den Sport von Menschen mit Behinderungen im Landessportbund NRW.

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten direkt mit ehren- und hauptamtlichen Entscheidungsträger*innen des Verbandes an zentralen Themen im Finanzbereich
  • Buchung von kreditorischen und debitorischen Geschäftsvorfällen
  • Bearbeitung des Zahlungs- und Kassenverkehrs
  • das Mahnwesen und die Mitarbeit bei der Abrechnung von Fördermitteln und den bilanziellen Jahresabschlussarbeiten
  • Sie können Ihre Ideen bei der Weiterentwicklung eines modernen Kostencontrollings einbringen
  • Sie beraten unsere Mitglieder bei (Sport-)Versicherungsfragen und unterstützt sie bei der Schadensfallabwicklung

Wir bieten:

  • zum 01.02.2020 eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im gößten Landesverband Deutschlands
  • ein sympathisches ehren- und hauptamtliches Team mit hoher Fachexpertise
  • eine zunächst für 2 Jahre befristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden in Gleitzeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellte bzw. Steuerfachangestellter
  • oder alternativ eine kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Ausbildungsinhalt Finanzbuchhaltung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) und nachgewiesene mehrjährige Praxiserfahrungen in der sicheren Anwendung von DATEV-Systemen und Finanzbuchhaltung
  • sichere Kenntnisse in der Rechnungslegung und Kosten- und Leistungsrechnung
  • nachgewiesene Praxiserfahrung mit der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, bei der Gehaltsabrechnung sowie im Mahnwesen sind von Vorteil
  • Team- und kommunikationsfähigkeit

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben mit Gehaltsvorstellung, Zeugniskopien) ausschließlich via E-Mail bis zum 12.01.2020 an Herrn Erik Mahler.

Bewerbungen bitte an:

mahler@brsnw.de
Online seit:
Einstellung zum: