FSJ-ler*in / BFD-ler*in im Rhein-Erft-Kreis gesucht

Wir suchen:

In unseren inklusiven und heilpädagogischen Kindertagesstätten in Frechen, Hürth, Brühl und Erftstadt bieten wir ab August 2020 FSJ/BFD-Stellen (m/w/d) an.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder im Kita-Alltag (Freispiel, Essenssituatione etc.)
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei der pädagogischen Arbeit
  • Gestaltung von Angeboten für Kinder
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Einrichtung (Feste, Ausflüge etc.)
  • Übernahme von pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • beendete Schulpflicht und mindestens 16 Jahre alt
  • Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich und an der Begleitung und Unterstützung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • wertschätzende und offene Haltung gegenüber unterschiedlichster Familiensituationen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Engagement

Wir bieten:

  • eine Einsatzstelle mit abwechslungsreicher Tätigkeit
  • eine Vergütung nach Vorgabe des Maßnahmeträgers
  • ein offenes, gut qualifiziertes und dynamisches Team
  • ein erfahrungsreiches Jahr mit Möglichkeit der Anerkennung als Praktikum für viele soziale Ausbildungsberufe und Studiengänge

Sie können sich mit dem Leitbild der Lebenshilfe identifizieren? Sie haben Lust neue Erfahrungen in einer unserer Kitas zu sammeln? Zudem sehen Sie sich dieser spannenden Aufgaben gewachsen und wollen in dem Jahr ihre Fähigkeiten erweitern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie diese, vorzugsweise per Email.

Bewerbung bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-rek.de

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsbereichsleiter Kindertagesstätten, Herr Sebastian Stöcker, telefonisch unter 02274 82 83 990 zur Verfügung.

Online seit:
Einstellung zum: