Nachtbereitschaft (m/w/d) in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht für das für das Unterstützte Wohnen schnellstmöglich im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses eine Nachtbereitschaft (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Nachtruhe
  • bei Bedarf soziale Betreuung und Pflege der Menschen mit Behinderung, die in der Wohngemeinschaft wohnen

Ihr Profil:

  • Vorerfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung mit hohem Hilfebedarf und z.T. herausforderndem Verhalten
  • selbstständiges, engagiertes und eigenverantwortliches Arbeiten in der Nacht
  • Sensibilität im Umgang mit Bewohner*innen
  • hohe psychische und physische Belastbarkeit, auch in Pflegesituationen
  • PC-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Flexibilität

Wir bieten:

  • ein gutes Betriebsklima
  • zusätzliche Sozialleistungen

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen per E-Mail bitten wir in eine pdf-Datei zusammenzustellen, die nicht größer als 4 MB ist. Anderenfalls können wir die Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Ihre Bewerbung per Post reichen Sie bitte ohne Mappe und Klarsichtfolie ein. Ihre aussagekräftigen Unterlagen wertschätzen wir in gleichem Maße, wenn sie z.B. durch eine Büroklammer zusammengehalten werden. Aus Umwelt- und Kostengründen werden keine Bewerbungsunterlagen zurückgesendet.

Kennziffer bitte angeben:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 4.Oktober 2019 unter Angabe der Kennziffer: 19-72-2730

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de

Oder an:

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
Frau Birgit Zwickler
Sterkrader Venn 2
46145 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: