Erzieher*in / Kindertagespfleger*in in Köln gesucht

Wir suchen:

Wir, Vingster Treff / Bürgerzentrum Vingst, suchen für unser Team in der Kinderbetreuung eine Verstärkung in Teilzeit (mindestens 27 Stunden/Woche). Das Alter der Kinder liegt zwischen 1 bis 5 Jahren und in den Schulferien bis 12 Jahren.

Über uns:

Der Vingster Treff betreut Kinder, die noch keinen regulären Betreuungsplatz haben. Der Vingster Treff ist ein Interkulturelles Zentrum und arbeitet mit Erziehenden mit Familienverantwortung.

Wir bieten:

  • eine Teilzeitbeschäftigung (überwiegend im Vormittagsbereich) mit mindestens 27 Stunden/Woche
  • einen interessanten Arbeitsbereich in einem interkulturellen aufgeschlossenem Team
  • Zusammenarbeit mit Fachteams
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Gestaltung der interkulturellen pädagogischen Arbeit mit Eltern und Kindern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Qualitätsmanagement
  • sehr gute Einarbeitungszeit
  • Gehalt nach TVöD (Weihnachtsgeld)
  • Möglichkeit des JobTickets
  • freundlich gestaltete Räumlichkeiten
  • Büroplatz mit EDV
  • die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet, aber mit Option auf ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossen Ausbildung als Erzieher*in oder Kindertagespfleger*in
  • ggfls. Berufserfahrung
  • Interesse in einer interkulturellen Einrichtung zu arbeiten
  • arbeiten gerne im Team und engagieren sich an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • sind ggfls. mehrsprachig
  • sie möchten die Kinder auf spielersiche fördernde Weise begleiten
  • legen Wert auf wertschätzende und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • arbeiten gerne mit Fachstellen und anderen Institutionen zusammen
  • sind kreativ und aufgeschlossen für neue Ideen

Bewerbungen bitte an:

b.mages@soziales-koeln.de

Oder an:

Bürgerzentrum Vingst (Träger)
Frau Beate Mages
Heßhofstr. 43
51107 Köln

Telefon 0221 87 05 090

Weitere Informationen:

www.buergerzentrum-vingst.de

Online seit:
Einstellung zum: