KiTa-Begleitung (m/w/d) in Ratingen gesucht

Wir suchen:

Wir suchen ab sofort eine Begleitung (m/w/d) zur Unterstützung eines Kita-Kindes in für 20 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Begleitung eines entwicklungsverzögerten KiTa-Kindes im Rahmen des gemeinsamen Kita-Aufenthaltes und in der Freizeit
  • es gilt das Kind zu unterstützen und seine Selbständigkeit zu fördern
  • es benötigt Hilfe bei der Strukturierung des Kita-Alltags und Bewältigung der täglichen Anforderungen
  • Unterstützung des sozialen Miteinanders und bei Kontaktaufnahme mit anderen Kindern, sowie bei der Vermeidung von Konflikten
  • das Kind ist seelisch verhaltensauffällig und leidet unter Verlustängsten, deshalb benötigt es eine ihm mutmachende Person (m/w/d) an seiner Seite, zu der es eine starke Bindung aufbauen kann

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung als Sozialassistent*in, Weiterbildung LG1 / LG2, Betreuungsassistent*in oder sind Pflegehelfer*in, Heilerziehungshelfer*in, KPH, Medizinische Fachangestellte*r oder ähnlich
  • Erfahrung mit Kindern mit seelischen Störungen, sowie Verantwortlichkeit und absolute Zuverlässigkeit
  • Sie haben eine menschlich annehmende Grundhaltung für den Umgang mit Menschen mit Unterstützungsbedarf oder Behinderung, seien es Kinder oder Jugendliche
  • Sie sollten an einem langfristigen Einsatz interessiert sein, mindestens jedoch 1 Jahr
  • die Familie wünscht sich eine liebevolle Persönlichkeit (m/w/d), die vertrauensvoll eine Bindung zu dem Kind aufbauen kann
  • Sie sind freundlich, aufgeschlossen und empathisch und können ruhig und geduldig, aber bestimmt, Grenzen aufzeigen

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem sicheren Umfeld
  • Arbeitszeit: ca. 20 Stunden/Woche
  • die Stelle ist für ca. ein 1 Jahr befristet mit Option auf Verlängerung, nach Kostenzusage vom Amt

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte, bevorzugt per E-Mail, unter Angabe des Betreffs "Begleitung KiTa-Kind Ratingen 20 Std.-Woche".

Anprechpartnerin ist Frau Kozikowski (Telefon 02051 93 32 085) oder Frau Gummersbach (Telefon 02051 93 32 075).
Wichtig: Bitte genauen Betreff übernehmen, damit wir ihre Bewerbung zuordnen können.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten und bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Ihrem Alter oder Geschlecht.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@pro-mobil.org

Oder an:

Pro Mobil – Ambulante Dienste und Service gGmbH
Beate Reznitschek
Günther-Weisenborn-Str.3
42549 Velbert

Telefon 02051 60 75 11

Weitere Informationen:

www.pmobil.de

Weitersagen erlaubt: Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Suchen Sie auf unserem Online-Stellenportal nach einer passenden Position. Wir freuen uns auch über eine Weiterleitung oder Empfehlung.

Online seit:
Einstellung zum: