Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter/-in in Düsseldorf gesucht

Wir suchen:

Es ist eine Stelle als Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter/-in als Elternzeitvertretung in Teilzeit zum 01.09.2019 zu besetzen.

Über uns:

Das Frauenhaus Düsseldorf bietet von Gewalt betroffenen und bedrohten Frauen und deren Kindern eine geschützte und anonyme Wohn- und Lebensmöglichkeit. Fachliches Anliegen der Einrichtung ist die ganzheitliche Beratung und Begleitung der Bewohnerinnen und Kinder, insbesondere die psychische Stabilisierung und Stärkung sowie die professionelle Hilfe zur Selbsthilfe.

Ihre Aufgaben:

  • die ganzheitliche Beratung und Begleitung der Frauen
  • telefonische Beratung und Krisenintervention
  • Hilfe- und Rehabilitationsplanung
  • Organisation der Kostenübernahme
  • allgemeine Aufgaben der Organisation und Dokumentation
  • ggf. Beteiligung an der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter/-in mit staatlicher Anerkennung (Dipl., B.A., M.A.)
  • möglichst Erfahrungen in der Frauenarbeit
  • Kenntnisse im Sozialrecht SGBII, SGB XII, Asylrecht
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Teamsupervision
  • Bereitschaft Rufbereitschaften durchzuführen
  • PC- Kenntnisse
  • gute Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Arbeit in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teamsupervision
  • selbständiges Arbeiten
  • Vergütung nach TVL EG 9
  • die Anstellung erfolgt in Teilzeit: Montag bis Freitag (20 Stunden/Woche)

Bewerbungen bitte an:

info@frauenhaus-duesseldorf.de
Online seit:
Einstellung zum: