Hauptamtlich pädagogische*n Mitarbeiter*in in Hürth

Hauptamtlich pädagogische*n Mitarbeiter*in in Hürth

Die Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH ist ein anerkannter Träger der Familienbildung. Wir bieten ein breites Spektrum an Angeboten für Familien, Gruppen und Menschen mit Behinderung an.

Für die Organisation und Durchführung von Bildungsseminaren für Menschen mit Behinderungen im Raum Frechen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Hauptamtlich pädagogische*n Mitarbeiter*in (30 Std./Woche)

Ihr Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

Entwicklung, Planung, Durchführung und Koordination von integrativen und inklusiven Bildungsangeboten auf Grundlage des Weiterbildungsgesetzes
Akquise und Koordination von ehrenamtlichen Assistent*innen zur Seminarbegleitung
Administrative Aufgaben rund um unsere Bildungsangebote

Wir bieten:

  • Bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiale Unterstützung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit der Seminarangebote
  • Feste Ansprechpartner*innen
  • Sowohl selbstständiges Arbeiten als auch Zusammenarbeit im Team

Wir erwarten

  • Identifizierung mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • Wertschätzende Haltung
  • Teamfähigkeit
  • Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Eigenen PKW

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Lebenshilfe Bildung NRW GmbH
Falk Terlinden
Abtstraße 21
50354 Hürth

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de

Bewerbung unter:

stellenmarkt.lebenshilfe-nrw.de/stellenangebote/detail/show/Job/349-fachbereichsleitung-regional-mit-dienstsitz-in-huerth/

Online seit:
Einstellung zum: