Fachkräfte (m/w/d) in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht für verschiedene Bereiche zum nächstmöglichen Zeitpunk mehrere Fachkräfte: Erzieher*innen / Heilerziehungspfleger*innen / Gesundheits- und Krankenpfleger*innen in Voll- oder Teilzeit

Mögliche Einsatzbereiche:

  • begleitete Elternschaft (Begleitung von Eltern mit einer geistigen Behinderung im Umgang mit ihren Kindern – überwiegend am Nachmittag)
  • Schulintegration
  • Familienzentrum Schatzkiste
  • Werkstätten für behinderte Menschen (Unterstützung der Gruppenleiter im Schwerstmehrfachbehindertenbereich)
  • Wohnstätten (Fachkraft im Betreuungsdienst)
  • unterstütztes Wohnen (ambulante Betreuung von Menschen mit Behinderung)

Wesentliche Aufgaben:

  • Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderung (Kinder, Jugendliche oder erwachsene Menschen)
  • selbstständiges und engagiertes Arbeiten
  • vertrauensvoller Umgang mit den Familien und den Angehörigen und gute Zusammenarbeit mit dem Team und dem Träger

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher*in / Heilerziehungspfleger*in / Gesundheits-und Krankenpfleger*in oder ähnliche Qualifikation
  • möglichst Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Nutzer*innen
  • selbstständiges und engagiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • PC – Kenntnisse
  • Führerschein

Wir bieten:

  • eine faire Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • zusätzliche Sozialleistungen
  • verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • eigenständiges Arbeiten
  • eine unbefristete Anstellung
  • Sie sind Fachkraft und waren z.B. aufgrund von Elternzeit, Familienpause o.ä.
  • länger nicht mehr in Ihrem Beruf tätig? Wir unterstützen Sie individuell bei der Rückkehr in den Beruf, wenn Sie mit und bei uns neu starten möchten (z.B. durch eine intensive Einarbeitungsphase, individuelles Coaching u.a.).
  • Oder Sie arbeiten aktuell als Fachkraft in einem anderen Bereich und sehen Ihre berufliche Zukunft in der Behindertenhilfe?
  • Sie haben den Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung und dies lässt sich derzeit in Ihrer Anstellung nicht umsetzen?
  • Wir stellen uns auf Sie ein und machen Vieles möglich.
  • Wagen Sie den Schritt in eine neue berufliche Zukunft und bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie.
  • Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte bis zum
  • 30. November 2019 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der
  • Kennziffer: 19-93-D per E-Mail an: bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de oder per Post an:
  • Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
  • Sterkrader Venn 2
  • 46145 Oberhausen
  • z.Hd. Frau Birgit Zwickler
  • Bewerbungen per E-Mail bitten wir in eine pdf-Datei zusammenzustellen, die nicht größer als 4 MB ist. Anderenfalls können wir die Bewerbung leider nicht berücksichtigen. Ihre Bewerbung per Post reichen Sie bitte ohne Mappe und Klarsichtfolie ein. Ihre aussagekräftigen Unterlagen wertschätzen wir in gleichem Maße, wenn sie z.B. durch eine Büroklammer zusammengehalten werden. Aus Umwelt- und Kostengründen werden keine Bewerbungsunterlagen zurückgesendet.

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
Königshardter Str. 226
46145 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: