Erzieherin in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Das autonome Frauenhaus Oberhausen ist ein Schutzhaus für häusliche Gewalt betroffene Frauen und ihren Kindern. Wir suchen schnellstmöglich eine Erzieherin für den Kinder- und Jugendbereich. Der zeitliche Umfang der Stelle beträgt 31,5 Stunden/Woche.

Ihr Profil:

  • Erzieherin mit abgeschlossener Berufsausbildung (oder vergleichbarer Abschluss)
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • sympathisches Erscheinungsbild
  • Bereitschaft in einem kleinem Team mitzuarbeiten
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • feministische und antirassistische Grundhaltung
  • Fachkenntnisse in der Arbeit mit von Gewalt betroffenen traumatisierten Kindern und Jugendlichen (oder die Bereitschaft sich diese anzueignen)
  • hohe Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • Führerscheinklasse B (III)
  • bei Einstellung vorzulegen, erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 4 Wochen)

Ihre Aufgaben:

  • Freizeitgestaltung, altersgerechte Angebote und Betreuung der Kinder und Jugendlichen
  • Aufnahmegespräche mit den Kindern und Jugendlichen
  • Weiterentwicklung eines Konzepts für den Kinder- und Jugendbereich und dessen praktische Umsetzung
  • Begleitung und Unterstützung im Alltag der Kinder und Jugendlichen
  • Beratung von Kindern und Jugendlichen die ausgezogen sind
  • Teilnahme an Arbeitskreisen

Wir bieten:

  • Vertragsbeginn nach Rücksprache
  • intensive Einarbeitung
  • ein dynamisches kleines Team mit Herz und Verstand
  • Vergütung nach Landestarif
  • Gleitzeit, keine Schichtarbeit
  • eigenständiger Gestaltungsraum in der Arbeit
  • ein verantwortungsvolles, kreatives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Fortbildungen
  • Supervision

Bewerbungen bitte an:

info@fhf-ob.de

Oder an:

Frauen helfen Frauen Oberhausen e. V.
Postfach 100 441
46004 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: