Kita-Leitung (m/w/d) in Köln-Sülz gesucht

Wir suchen:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Leitung (m/w/d) für unsere zweigruppige Kindertagesstätte in Sülz.

Über uns:

Die Kita Kitz e. V. ist dem Paritätischen Wohlfahrtsverband angeschlossen und vertritt die dort formulierten Werte und Leitbilder.
Es ist eine kleine, liebevolle Einrichtung, zu der elf Kinder unter drei Jahren, 22 Kinder über drei Jahren, ihre Eltern sowie das pädagogische Team gehören. Das Team vertritt den Ansatz der Offenen Arbeit.
Getragen wird die Kita von einem engagierten Elternverein.

Ihre Aufgaben:

  • pädagogische und organisatorische Leitung der Kindertageseinrichtung
  • fachliche Anleitung und Führung der pädagogischen Fachkräfte sowie der Küchenhilfe
  • regelmäßige Abstimmung der konzeptionellen und organisatorischen Grundlagen der Arbeit mit dem Träger und seinen Organen
  • aktive Teilnahme an den Entscheidungsprozessen des Trägers (regelmäßige Treffen mit dem Vorstand)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • Wahrnehmung von pädagogischen Aufgaben
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Familien, Vorstand und Elternbeirat
  • Repräsentation der Einrichtung nach Außen

Ihr Profil:

  • fundiertes pädagogisches Fachwissen durch ihre staatliche Anerkennung als Erzieher*in, ihren Studienabschluss als Kindheitspädagoge*in oder Ihren gleichwertigen Abschluss
  • idealerweise bringen Sie zusätzlich Erfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung mit
  • hohe Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Fach-, Führungs- und Reflexionskompetenzen
  • Sie sind prozessorientiert und haben keine Angst neue Wege zu gehen – dabei schaffen Sie es, andere auf diesem Weg mitzunehmen
  • Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Sie arbeiten selbstorganisiert und flexibel
  • eine ressourcenschonende und wertschätzende Haltung

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein motiviertes, harmonisches Team
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit mit einer engagierten Elternschaft
  • einen professionellen und regelmäßigen Austausch mit dem Träger
  • im Rahmen der Möglichkeiten ein flexibles Arbeitszeitkonto, das Sie dabei unterstützt, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren
  • eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD SuE
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • sehr gute Verkehrsanbindung (KVB Linie 13 und 18)

Wenn unser Stellenangebot Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder als PDF per E-Mail an die folgenden Adressen.

Bewerbungen bitte an:

Kitz e.V.
z. Hd. Maria Köllmann
Anton-Antweiler-Straße 2
50937 Köln

Oder an:

personal@kitz-koeln.de

Kontakt:

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich gern vorab telefonisch an unseren Personalvorstand Maria Köllmann (Telefon 0176 62 44 72 65).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Weitere Informationen:

www.kitz-koeln.de

Online seit:
Einstellung zum: