Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für stationäre Jugendhilfe in Unna gesucht

Wir suchen:

Für unser motiviertes und interkulturelles Team der Werkstatt im Kreis Unna suchen wir ab sofort eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in / Erzieher*in in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 19,25 Stunden/Woche für die Arbeit in der stationären Jugendhilfe für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Bereitschaft zu Wochenenddiensten und Nachtbereitschaft muss vorhanden sein.

Ihre Aufgaben:

  • sozialpädagogische Begleitung/Bezugsbetreuung von Kindern und Jugendlichen (Bezugsbetreuung, Hilfe- und Förderplanung)
  • Organisation und Verwaltung der Regel- und/oder Wohngruppe
  • Mitarbeit am pädagogischen Konzept und qualitätssichernden Maßnahmen
  • Arbeit in einem motivierten Team
  • Kooperation mit weiteren Fachdiensten
  • Projekt- und Gruppenarbeit

Ihr Profil:

  • Bereitschaft zum flexiblen Einsatz
  • abgeschlossene Ausbildung/Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (Bachelor, Master, Diplom), Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Jugendwohnen/Jugendhilfe
  • Team-und Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiges Arbeiten und Erschließen neuer Aufgabenfelder in Theorie und Praxis
  • Bereitschaft zu Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen
  • EDV-Kenntnisse
  • lebenspraktische Fertigkeiten, Organisationstalent
  • Führerschein

Wie bieten:

  • spannende Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiraum
  • wir fördern das eigenverantwortliche Handeln unserer Mitarbeiter*innen und unterstützen kreative sowie innovative Ideen in der täglichen Arbeit
  • vielfältige Möglichkeiten, Ihre berufliche Laufbahn bei uns aktiv zu gestalten
  • eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung sowie Anerkennung
  • wir setzen auf die Entwicklung und Förderung aller Mitarbeiter*innen
  • Bezahlung nach Haustarif
  • geregelte Arbeitszeiten
  • überdurchschnittlicher Jahresurlaub
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fortbildungsangebote
  • Personalentwicklung
  • kostenlose Nutzung des Beratungsangebots durch das Fürstenberg Institut
  • Supervision
  • gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr

Bitte nennen Sie uns bei Ihrer Bewerbung zur besseren Übersicht das Stichwort "Jugendhilfe" im Betreff.

Bewerbung bitte an:

Werkstatt im Kreis Unna
Bewerbungsmanagement
Frau Berthold
Nordring 43
59423 Unna

Oder an:

bewerbung@werkstatt-im-kreis-unna.de
Online seit:
Einstellung zum: