Fahrer*in als Krankheitsvertretung in Bonn gesucht

Wir suchen:

Für unsere Beratungsstelle des VFG in Bonn suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n Fahrer*in als Krankheitsvertretung.

Über uns:

Alle Einrichtungen des VFG leisten Hilfe für Wohnungslose, Arbeitslose, Haftentlassene, Suchtkranke und Kinder suchtmittelabhängiger Eltern.

Die Stelle ist Teilzeit mit 20 Wochenstunden und für die Dauer der Krankheitsvertretung befristet.
Arbeitsbeginn ist Montag bis Freitag um 06.30 Uhr. Arbeitszeit sind täglich mindestens zwei Stunden, bei Bedarf mehr.

Ihre Aufgaben:

  • Botengänge und Beschaffung (z. B. Lebensmittel und Bekleidung)
  • Begleitung von Klient*innen zu deren Terminen

Ihr Profil:

  • zeitliche Flexibilität
  • zielgruppenorientierte und akzeptierende Haltung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
  • vermögenswirksame Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an eine der folgenden Adressen.
Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail ausschließlich im pdf-Format.

Bewerbungen bitte an:

VFG gemeinnützige Betriebs-GmbH
z.Hd. Frau Skoluda
Postfach 24 44
Bonn

Oder an:

bewerbung@vfg-bonn.de

Weitere Informationen:

www.vfg-bonn.de

Online seit:
Einstellung zum: