Pädagogische Fachkraft (w) in Herdecke gesucht

Wir suchen:

Zu besetzen ist ab sofort im Mädchenhaus Mäggie die Stelle einer Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin / Erzieherin in Vollzeit zunächst befristet als Schwangerschafts- / Elternzeitvertretung.

Über uns:

Vive Žene e. V., eine Dortmunder Frauenorganisation, wurde 1993 gegründet. Noch während des Krieges errichtete Vive Žene e. V. in Bosnien-Herzegowina ein stationäres Therapiezentrum für traumatisierte Frauen und Kinder. Der Verein unterstützt und begleitet dort bis heute traumatisierte Frauen in Kooperation mit einer bosnischen Frauenorganisation.

Im April 2016 eröffnete Vive Žene e. V. im Raum Dortmund das Mädchenhaus Mäggie, eine Einrichtung der stationären Jugendhilfe mit Intensivbetreuung. Zielgruppen sind traumatisierte weibliche Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Mäggie ist eine innovative Einrichtung mit einer traumapädagogischen Ausrichtung, einem integrativen Konzept sowie emanzipatorischer Begleitung der Mädchen durch ein multidisziplinäres weibliches Team.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen die Mädchen und weiblichen Jugendlichen im Rahmen von Hilfen zur Erziehung
  • Sie sind verantwortlich für die Alltagsgestaltung und -bewältigung der Mädchen
  • Sie begleiten und unterstützen die Mädchen und weiblichen Jugendlichen im Bereich Schule / Ausbildung / Beruf
  • Sie begleiten und unterstützen die Mädchen und weiblichen Jugendlichen bei Arztbesuchen, Behördengängen und familiären Angelegenheiten
  • Sie führen in Absprache mit der pädagogischen Leitung traumapädagogische Einzel- und Gruppenangebote gemäß Ihrer sozialen / pädagogischen Qualifikation durch
  • Sie arbeiten eng mit Jugendämtern, Angehörigen/Vormündern und anderen offiziellen Stellen zusammen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein Studium zur Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin, eine Ausbildung zur Erzieherin oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der stationären Jugendhilfe
  • Sie verfügen über eine Ausbildung in Traumapädagogik oder über die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse, idealerweise über weitere Sprachkenntnisse
  • Sie haben Freude an neuen Herausforderungen, zeichnen sich durch interkulturelle Kompetenz, Eigenverantwortung, Empathie und Belastbarkeit aus
  • Sie können sich mit den politischen Werten des Trägervereins identifizieren
  • Sie sind bereit, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste zu übernehmen
  • Sie verfügen über einen Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zum Führen eines Kleinbusses

Wir bieten:

  • die Chance, eine innovative Einrichtung lebendig mitzugestalten mit Freiraum für eigene Ideen
  • die Mitarbeit in einem engagierten, multidisziplinären und interkulturellen Team
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Supervision, Fachberatung, Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte (bevorzugt als eine PDF-Datei, nicht größer als 5 MB) per E-Mail oder per Post an die folgende Adresse.

Bewerbungen bitte an:

Mädchenhaus Mäggie
Am Ossenbrink 6
58313 Herdecke

Oder an:

s.niggebruegge@vivi-zene.de

Kontakt:

Ansprechpartnerin ist Stefanie Niggebrügge unter der Telefonnummer 02330 97 08 552.

Weitere Informationen:

www.vive-zene.de

Online seit:
Einstellung zum: