Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin in Ahaus gesucht

Wir suchen:

Die Frauennotruf Ahaus sucht zum 01.03.2020 eine Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (oder mit vergleichbarer Qualifikation) in Teilzeit 19,92 h/Woche (nach Absprache auch weniger möglich) als Elternzeitvertretung bis 10.04.2021.

Die Ausschreibung richtet sich aufgrund des Arbeitsfeldes ausschließlich an Frauen, gerne auch an Frauen mit Migrationshintergrund.

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine Beratung von Frauen und Mädchen ab 16 Jahren, insbesondere Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben
  • Beratung von Bezugspersonen
  • Krisenintervention und Begleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Informationsveranstaltungen, Vorträge und Gruppenangebote planen und durchführen
  • Netzwerk- und Projektarbeit
  • Verwaltungstätigkeit im eigenen Arbeitsbereich

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes pädagogisches Fachhochschul- / Hochschulstudium
  • Interesse an frauenspezifischer, parteilicher Arbeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu Teamarbeit, selbstständigem, -verantwortlichem Arbeiten und Selbstreflexion
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem engagierten und professionellen Team
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L

Bewerbungen bitte an:

frauen für frauen e. V.
Marktstr. 16
48683 Ahaus

Telefon 02561 37 38

Oder an:

info@frauenfuerfrauen-ahaus.de
Online seit:
Einstellung zum: