Arbeitsvertrag wird unterschrieben

Arbeiten beim Paritätischen NRW und seinen verbundenen Unternehmen

Der Paritätische NRW bildet das Dach von rund 3.100 Organisationen mit mehr als 6.400 Einrichtungen und Diensten in allen Feldern der sozialen Arbeit. Der Verband berät seine Mitgliedsorganisationen fachlich, sichert die Qualität ihrer Arbeit und vertritt ihre Interessen gegenüber Politik und Kostenträgern. Der Paritätische NRW ist ein konfessionell und parteipolitisch unabhängiger Wohlfahrtsverband. Er ergreift Partei für Menschen, die keine Lobby haben.

Sinnstiftende Arbeit

Beim Paritätischen NRW arbeiten Menschen mit verschiedenen Qualifikationen. Alle Mitarbeitenden haben eins gemeinsam: Sie identifizieren sich in hohem Maße mit den Zielen des Verbandes und ihrer sinnstiftenden Arbeit. Interessante Themen, abwechslungsreiche Aufgaben und Mitgestaltungsmöglichkeiten machen die Arbeit beim Paritätischen NRW besonders attraktiv.

 

Fairer, wertschätzender Umgang

Gute Arbeitsbedingungen für seine Mitarbeitenden sind dem Paritätischen NRW als Arbeitgeber sehr wichtig. Dazu gehören ein fairer, wertschätzender Umgang, die Unterstützung der individuellen Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Bewerbungen nimmt der Paritätische NRW bevorzugt per E-Mail ausschließlich über die in dem Stellenangebot angegebene Adresse oder bei Initiativbewerbungen über bewerbung@paritaet-nrw.org entgegen (Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei, maximal fünf MB). Alle Personen, die sich bewerben und in die engere Auswahl kommen, werden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Themen der Gespräche sind Fragen zu Person und Lebenslauf, Qualifikationen, Fachwissen und Motivation der Bewerber*innen. Außerdem werden die zu besetzende Stelle und Informationen zum Verband besprochen. Fahrtkosten werden in Höhe einer Bahnfahrt zweiter Klasse erstattet.

Aktuelle Stellenangebote:

 

Sachbearbeiter*in Buchhaltung in Wuppertal

Wir suchen zum 01.04.2020 eine*n Sachbearbeiter*in Buchhaltung für die Landesgeschäftsstelle in Wuppertal. Zu den Aufgaben gehören die debitorische/kreditorische Finanzbuchhaltung von Tochtergesellschaften des Verbandes sowie die Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Haushaltsplanung des Verbandes.

Online seit:

Geschäftsführer*in für örtliche Sozialpolitik und Soziale Arbeit und Fachreferent*in Tagesangebote für Kinder für den Paritätischen im Kreis Steinfurt

Wir suchen zum 01.08.2020 eine*n Geschäftsführer*in für örtliche Sozialpolitik und Soziale Arbeit
und Fachreferent*in Tagesangebote für Kinder für den Paritätischen im Kreis Steinfurt.

Als erste Ansprechperson für die 49 Mitgliedsorganisationen übernehmen Sie die Leitung der örtlichen Aufgaben unseres Verbandes im Kreis Steinfurt. Damit verbunden ist die Geschäftsführung der Selbsthilfekontaktstelle sowie die Betreuung der Mitglieder im Bereich Tagesangebote für Kinder in Nordrhein-Westfalen im Kreis Steinfurt, indem Sie Mitglieder und Facharbeitskreise beraten, den Arbeitsbereich in diversen Arbeitszusammenhängen und örtlichen Gremien vertreten und in Projekten mitarbeiten.

Online seit:

Bürohilfe für den Arbeitsbereich Büroorganisation/Druck/Post in Wuppertal

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bürohilfe für den Arbeitsbereich Büroorganisation/Druck/Post. Zu den Aufgaben gehören das Ausführen/Anfertigen von Druckaufträgen für Seminarunterlagen, das Sortieren und die Zusammenstellung von Materialien für Qualifizierungsangebote, die Überprüfung und Sicherstellung des Materialbestandes für die Seminarausstattung, die Vorbereitung von Paketen/Briefen für Postversand/Konfektionierung, die Übergabe von Post/Paketen an Paketdienstleister, die Koordination von Postverkehr/Botengängen, die Unterstützung der Büroorganisation und ggf. die Vorbereitung und Ausstattung der Besprechungsräume.

Online seit:

Sachbearbeiter*in für den Bereich Digitalisierung in Wuppertal

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine*n Sachbearbeiter*in für den Bereich Digitalisierung
für die Landesgeschäftsstelle in Wuppertal. Zu den Aufgaben gehören organisatorische Aufgaben, z. B. Teilnehmermanagement bei Veranstaltungen, das Einstellen von Beiträgen in einem Content-Management-System und das Erstellen ansprechender Präsentationen sowie die Kommunikation mit unseren Mitgliedsorganisationen und Partnern via Mail und Telefon.

Online seit:

Manager*in Websites / Web-Entwickler*in

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in Websites / Web-Entwickler*in für den Bereich Kommunikation in Wuppertal. Ihre Aufgaben sind die Betreuung, Weiterentwicklung und Dokumentation von Websites, die enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Informationstechnik, die Abstimmung mit Agenturen und Partnern bei externer Auftragsvergabe und der Support und die Schulung von Online-Redakteur*innen.

Online seit: