Pflegehilfe / Sozialassistenz (m/w/d) für die besondere Wohnform in Velbert gesucht

Wir suchen:

Pro Mobil e. V. sucht ab sofort eine Pflegehilfe (m/w/d) oder eine*n Sozialassistent*in für die besondere Wohnformen in Velbert.

Über uns:

Pro Mobil e. V. – Verein für Menschen mit Behinderung ist ein starker und kompetenter Dienstleister, der Menschen mit Behinderung als verlässlicher Partner zur Seite steht.
Wir leben und gestalten Inklusion!

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen die pflegerische Grundversorgung durch und helfen bei den Belangen des täglichen Bedarfs
  • Sie gestalten den Alltag im Wohnbereich gemeinsam mit den Bewohnern und berücksichtigen dabei ihre individuellen Bedürfnisse.
  • Begleitung, Hilfeleistung und Unterstützung im Alltag, orientiert an den Bedarfen, Wünschen und Interessen
  • Führung der vorhandenen Dokumentation

Ihr Profil:

  • Sie sind ein*e Pflegehelfer*in, Betreuungskraft (m/w/d) oder Sozialassistent*in, gern mit einer LG1 und LG2 -Fortbildung
  • Sie haben Erfahrung in der Grundpflege
  • Sie haben eine menschlich annehmende Haltung für den Umgang mit Menschen mit Behinderung und haben Spaß an der Arbeit
  • Sie sind freundlich, aufgeschlossen und empathisch, haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und besitzen Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Arbeitszeit nach Absprache mit der Bereitschaft zu Wechselschichten, Wochenendeinsätzen und bei Bedarf auch Feiertage

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem sicheren Umfeld
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit umfangreicher Einarbeitung
  • eine faire Bezahlung und die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Voll- oder Teilzeit nach Absprache

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) senden Sie bitte mit dem Betreff: "Pflegehilfe besondere Wohnform in Velbert "
(WICHTIG: Bitte geben Sie unbedingt den genauen Betreff an, so dass wir Ihre Bewerbung direkt zuordnen können).

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten und bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Ihrem Alter oder Geschlecht.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@pro-mobil.org

Oder an:

Pro Mobil - Verein für Menschen mit Behinderung e. V.
Frau Axmann-Jäger
Günther-Weisenborn-Str. 3
42549 Velbert

Telefon: 02051 - 60 75 27 oder 02051- 93320 66

Online seit:
Einstellung zum: