Mitarbeiter*in für die Allgemeine Verwaltung in Wuppertal gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe NRW bietet Menschen mit geistiger Behinderung Hilfestellung, Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Wir suchen zum 01.01.2021 oder später eine*n Mitarbeiter*in für die Abteilung Allgemeine Verwaltung (m/w/d) (40 Stunden / Woche) mit Dienstsitz in Wuppertal.

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung von Verwaltungsvorgängen unter Einhaltung von Fristen
  • Materialbeschaffung und -verwaltung
  • Erstellung von Rahmenverträgen
  • Verwaltung des Fuhrparks
  • Verwaltung der Immobilien inklusive Vermietung
  • Dokumentenmanagement und Schriftgutverwaltung
  • Verwaltung von Versicherungsverträgen und Abwicklung von Schadensfällen
  • Teilnahme an bzw. Durchführung von Sitzungen, Besprechungen und Tagungen

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Verwaltungsbereich
  • Erfahrung im Verwaltungsbereich
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität
  • eine eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook etc.)

Wir bieten:

  • eine Einarbeitung
  • eine kontinuierliche Mitarbeiter*innenentwicklung
  • ein wertschätzendes kollegiales Miteinander
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe der Art der Stelle an die Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH, z. Hd. Frau Michaela Paulus.

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH
z. Hd. Frau Michaela Paulus
Berliner Straße 47
42275 Wuppertal

Telefon: 0202 705 118 18

Oder an:

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de

Oder über:

stellenmarkt.lebenshilfe-nrw.de/stellenangebote/detail/show/Job/565/

Online seit:
Einstellung zum: