Leitung (m/w/d) für den Berufsbildungsbereich in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht für den Bereich Teilhabe am Arbeitsleben zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für den Berufsbildungsbereich (m/w/d) mit einem Stundenumfang von 100 % (39 Stunden / Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Berufsbildungsbereichs innerhalb der Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • fachliche und inhaltliche Weiterentwicklung des Bereichs unter Berücksichtigung des BTHG, der WVO, des SBG IX und der Anforderungen der Leistungsträger
  • Verantwortung für die Personalplanung, Vertretungsregelung und die Personalführung
  • Steuerung und Controlling der Abläufe und Prozesse im Berufsbildungsbereich

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich der sozialen Arbeit oder in einem pädagogischen Bereich
  • Berufserfahrung im Bereich WfbM, Eingliederungshilfe oder in vergleichbaren Bereichen
  • möglichst erste Berufserfahrungen in der Führung und Entwicklung von Teams
  • engagierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher Führungs-, Kommunikations- und Organisationskompetenz
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Loyalität
  • Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • ein gutes Betriebsklima
  • ein spannendes Arbeitsumfeld und nette Kolleg*innen

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de
Online seit:
Einstellung zum: