Wohngruppenleitung (m/w/d) für Jugendwohngruppe in Paderborn gesucht

Wir suchen:

Wir suchen ab dem 01.04.2021 oder später eine Wohngruppenleitung (m/w/d) für unsere Wohngruppe B.I.G. BEN in Paderborn-Benhausen in Vollzeit (39 Stunden pro Woche).
Suchen Sie eine spannende neue Herausforderung in einer Leitungsposition? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Über uns:

Der SPI Paderborn e. V. engagiert sich seit 1981 für Menschen mit einer seelischen Erkrankung oder Behinderung.
In unserer Trägerschaft befinden sich unter anderem Wohngruppen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Verhaltensauffälligkeiten und / oder einer seelischen Erkrankung an den Standorten Paderborn-Benhausen, Gütersloh und Bad Wünnenberg. Unsere stationären Jugendhilfeangebote verstehen sich als Einrichtungen an der Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Ihre Aufgaben:

  • Teamleitung und -entwicklung
  • Dienst- und Urlaubsplanung
  • Verantwortung für die Umsetzung der pädagogischen und ökonomischen Vorgaben
  • Kooperation mit Ämtern, Schulen und Behörden
  • Gestaltung und Umsetzung der Hilfeplanung
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven
  • Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit seelischen Erkrankungen und / oder Verhaltensauffälligkeiten im Alter von 14 bis 21 Jahren
  • Mitwirkung bei der Einführung eines einrichtungsübergreifenden Qualitätsmanagementsystems

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Leitungskompetenz
  • im Idealfall Leitungserfahrung
  • Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen mit einer seelischen Erkrankung
  • eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • spannende Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • ein engagiertes und multiprofessionelles Team
  • regelmäßige Teambesprechungen
  • regelmäßige Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine langfristige Perspektive mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach hausinterner Entgelttabelle des SPI Paderborn e. V. plus Leitungszulage

Die Stelle ist auf 12 Monate befristet. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese als PDF per E-Mail an unsere Personalabteilung:

Bewerbungen bitte an:

personalverwaltung@spi-paderborn.de

Kontakt:

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder Telefon an Horst Goldscheck (Telefon: 05251 89 223 121) und Petra Berg (Telefon: 05251 89 223 840).

Oder unter:

horst.goldscheck@spi-paderborn.de

Oder unter:

petra.berg@spi-paderborn.de

Weitere Informationen:

spi-paderborn.de/angebote/

Datenschutzinformationen für Bewerber*innen:

spi-paderborn.de/datenschutzerklaerung/

Online seit:
Einstellung zum: