Erzieher*in in Dortmund gesucht

Wir suchen:

Zur Verstärkung unseres Teams einer Kinderstube in Dortmund suchen wir, das Mütterzentrum Dortmund e. V., eine*n Erzieher*in in Vollzeit (38,5 Wochenstunden).

Die Stelle ist zu besetzen ab dem 01.07.2021 und ist zunächst auf 12 Monate befristet.

Über uns:

Das Mütterzentrum Dortmund e. V. leistet seit 35 Jahren präventive Unterstützung für Familien in Dortmund. Es ist einer der Träger der Kindertagespflege in Dortmund. Das Konzept der Kinderstube wurde 2008 in Dortmund entwickelt. Kinderstuben sind als Angebot zur frühen Integration in das Bildungssystem konzipiert. Das Angebot richtet sich an Kinder mit Flucht- und / oder Migrationshintergrund und an Kinder mit besonderen Förderbedarfen. Die Kinder sollen demnach individuell in ihrer Entwicklung gefördert und die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt und unterstützt werden.

Ihre Aufgaben:

  • pädagogische Arbeit mit Kindern in der Altersgruppe von 0 bis 3 Jahren
  • Unterstützung der Eltern in Alltags- und Erziehungsfragen
  • Umsetzung und Einhaltung des pädagogischen Konzepts
  • Führen von Bildungsdokumentationen
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • einem Berufsabschluss als staatlich anerkannte Erzieher*in
  • Empathie und Sensibilität für die Bedürfnisse der Kinder und ihren Familien
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Spaß an der Arbeit in einem Umfeld mit kultureller Vielfalt

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bevorzugt per E-Mail senden.

Bewerbungen bitte an:

kindertagespflege@muetterzentrum-dortmund.de

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Johanna Naujoks-Berghof, Bereichsleitung Kindertagespflege, unter der Rufnummer 0231 477 32 59 0 zur Verfügung.

Online seit:
Einstellung zum: