Einrichtungsleitung (m/w/d) für Kindertagesstätte in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Stellenausschreibung vom 29. April 2021: Die Lebenshilfe Oberhausen gGmbH sucht für den Bereich Kindheit und Jugend zum 01.09.2021 eine Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte mit einem von Stellenumfang 100 % (39 Wochenstunden), unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtmanagement der Kita, verantwortliche, pädagogische und organisatorische Leitung der Tageseinrichtung für Kinder gemäß den gesetzlichen Vorgaben
  • selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • Planen, organisieren und koordinieren der Arbeitsabläufe
  • Fach- und Dienstaufsicht
  • Führung und Förderung der Angestellten
  • Personal- und Teamgespräche
  • Gestaltung von Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen
  • strukturelle und konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Aufnahmeorganisation der Kinder
  • professionelle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, Team und Träger
  • Partizipation im Alltag
  • Gestaltung der Arbeit im Familienzentrum und Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW
  • aktive Zusammenarbeit mit Behörden und Kooperationspartnern
  • Netzwerkarbeit
  • Repräsentation der Einrichtung im Sinne des Leitbildes der Lebenshilfe Oberhausen
  • Organisation von Sicherheit, Hygiene, Ordnung und Instandhaltung

Ihr Profil:

  • Qualifikation: Eine Sozialpädagogische Fachkraft (gemäß Personalverordnung) / Erzieher*in möglichst mit Zusatzqualifikation z. B. staatlich anerkannte*r Heilpädagoge*in oder Absolvent*in eines Hochschulabschlusses, z. B. Kindheitspädagogik, Heilpädagogik oder Sozialpädagogik
  • mindestens eine zweijährige einschlägige pädagogische Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung oder einem vergleichbaren Arbeitsfeld
  • idealerweise Vorerfahrungen in einer leitenden Tätigkeit einer Kindertagesstätte
  • soziale Kompetenzen, insbesondere Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Selbstreflexion, Konfliktfähigkeit
  • eine ausgeprägte Methodenkompetenz und didaktische Fähigkeiten
  • Führungs- und Organisationskompetenz
  • Flexibilität
  • ziel- und Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur ständigen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • eine partizipative Haltung
  • Kenntnisse gesetzlicher Vorgaben
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • möglichst Erfahrungen mit Kindern unter 2 Jahren und mit Kindern mit (drohender) Behinderung
  • grundlegende IT-Kenntnisse, Office-Anwendungen Excel, Word und Outlook

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein gutes Betriebsklima
  • ein spannendes Arbeitsumfeld
  • ein offenes Team das Partizipation mit Freude im Alltag umsetzt
  • Kolleg*innen mit unterschiedlichen Qualifikationen, die interdisziplinär arbeiten
  • Unterstützung durch eine stellvertretende Einrichtungsleitung
  • gute ausgestattete Räumlichkeiten
  • langjährige Erfahrungen in unterschiedlichen Netzwerken

Werden Sie Teil der Lebenshilfe Oberhausen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14. Mai 2021 unter Angabe der Kennziffer: 21-29-5200 per E-Mail oder per Post an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de

Oder an:

Lebenshilfe Oberhausen gGmbH
Sterkrader Venn 2
46145 Oberhausen

Online seit:
Einstellung zum: