Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Bergisch Gladbach gesucht

Wir suchen:

Wir suchen eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in unbefristeter Anstellung (20 Wochenstunden ) für unsere OGS An der Strunde.

Über uns:

Seit 2004 ist die OGS An der Strunde ein buntes Haus des Spielens und des Lernens für Grundschulkinder. Das Platzangebot konnte zwischenzeitlich bedarfsgerecht auf 225 Kinder erweitert werden.

Das Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsangebot ist geprägt von einem bezugspädagogisch ausgerichteten Tandem-Konzept, in dem OGS-Kinder von ihrem ersten Schultag an und über ihre gesamte Grundschulzeit von einem verlässlichen Tandem-Team aus Klassenlehrer*in, pädagogischen Fachkräften und Ergänzungskräften im pädagogischen Alltag begleitet und in ihrer Vielfalt und Individualität wertgeschätzt werden.

Den Entwicklungsaufgaben und Herausforderungen, die 1. Klässler*innen im Übergang von der KiTa zur Schule erwarten, messen wir dabei besondere Bedeutung zu.

Um bestmögliche Gelingensbedingungen für diesen Übergangsprozess ins Schulleben zu schaffen, wollen wir das pädagogische Team der Jahrgangsstufe 1 ab dem Schuljahr 2021 / 2022 um eine zusätzliche pädagogische Fachkraft verstärken.

Ihr Profil:

  • Sie sind ein*e staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder verfügen über eine vergleichbare pädagogische Qualifizierung
  • Sie sehen sich als Erziehungspartner*in und Bildungsbegleiter*in im Offenen Ganztag und wollen die Kinder von ihrem ersten Schultag an stärkeorientiert fördernd und fordernd begleiten
  • Sie begreifen den Offenen Ganztag als wichtige inklusive Bildungs- und Teilhabechance für Kinder
  • Sie schätzen ein offenes und respektvolles Miteinander im pädagogischen Alltag und ein partizipativ ausgerichtetes Zusammenwirken aller Akteure im Offenen Ganztag

Wir bieten:

  • viel Raum für eigenverantwortliches Gestalten und Handeln im pädagogischen Alltag
  • die Möglichkeit, aktiv an der Fortschreibung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes mitzuwirken und dieses Konzept gemeinsam mit den Kindern zu leben
  • tarifliche Bezahlung (AVB Parität) und betriebliche Altersvorsorge sind für uns ebenso selbstverständlich wie vom Träger geförderte berufliche Fort- und Weiterbildung

Schriftliche Bewerbungen oder per E-Mail (nur pdf-Dateien) richten Sie bitte an:

Bewerbungen bitte an:

PariSozial gGmbH Bergisches Land,
Paffrather Straße 70
51465 Bergisch Gladbach

Oder an:

bewerbung@pariberg.de

Kontakt:

Für Ihre Fragen steht Ihnen gerne unsere OGS-Leitung, Frau Klein, unter der Telefonnummer 02202 34 806 zur Verfügung. Über die folgende E-Mail-Adresse können Sie aber auch schriftliche Anfragen an Frau Klein richten.

Oder unter:

ogsstrunde@pariberg.de

Weitere Informationen:

www.pariberg.de/de/home/

Online seit:
Einstellung zum: