Gruppenbetreuung (m/w/d) für Wohnhaus in Wiehl (Oberbergischer Kreis) gesucht

Wir suchen:

Willkommen im Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl (HBW). Als Wohanbieter der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit eine rgeistigen Behinderung blicken wir auf 40 Jahre Erfahrung zurück. Für unser Wohnhaus „Haus Am Konradsberg“ suchen wir zum nächstmöglichen zeitpunkt Betreuungskräfte (m/w/d) mit unterschiedlichen Stellenanteilen für die Gruppenbetreuung mit abgeschlossener Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in (oder eine ähnliche Qualifikation) oder eine Nichtfachkraft (m/w/d) für den Betreuungsdienst.

Stellenanteil: 50 - 80 Prozent
Vergütung in Anlehnung an den TVöD und die Gehaltsstruktur der HBW GmbH
Arbeitszeit: bei einem Stellenanteil von 80% bzw. 31,2 Wochenstunden

Wir freuen uns auch über Bewerber*innen, die an einem geringeren Stellenanteil interessiert sind – kommen Sie mit Ihren Wünschen gerne auf uns zu!

Über uns:

Das Wohnhaus "Haus Am Konradsberg" bietet insgesamt 36 Plätze in gemeinschaftlichen Wohnformen, aufgeteilt in fünf Gruppen für sechs bis acht Personen. Das Haus mit großzügiger Terrasse, Wintergarten und Garten liegt am Ende einer Wohnstraße auf einer Bergkuppe in Oberbantenberg. Der großzügige Garten bietet viel Platz für Aktivitäten mit den Bewohner*innen und verfügt zum Beispiel über ein Hochbeet, einen Backes und ein Gartenhaus. Der Ortsrand ist gesäumt von weitreichenden Wiesen und Waldstücken, die einen sehr schönen Blick ins Oberbergische Land ermöglichen.

Wir sind ein sozialorientiertes Unternehmen, das seinen Mitarbeiter*innen vielfältige Aufgaben und Tätigkeiten in einem starken Team und einer familiären Atmosphäre bietet. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird bei uns großgeschrieben. Wir leben einen vertrauensvollen und wertschätzenden Umgang mit Kolleg*innen und den Bewohner*innen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für Menschen mit Handicaps als Mitarbeiter*in in der Betreuung
  • vertrauensvolle Kooperation mit allen Mitarbeiter*innen sowie der Gruppen-, Hausleitung und Geschäftsleitung
  • Beratung, Anleitung, stellvertretende Ausführung, intensive Förderung oder umfassende Hilfestellung für die Bewohner*innen bei der alltäglichen Lebensführung, individuellen Basisversorgung sowie Teilnahme am sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Leben

Ihr Profil:

  • abgeschlossener Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder ähnlicher Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • PC Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Erstellung der Individuellen Hilfeplanung
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Selbstreflexion

Wir bieten:

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • vergünstigte Angebote im Fitnessstudio
  • E-Bike-Leasing
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Herstellern und Marken
  • eine vollständige Liste mit unseren Mitarbeiter*innen-Vorteilen können Sie auf unserer Homepage einsehen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bewerbungen bitte an:

HBW Wiehl GmbH
Fritz-Kotz-Str. 4
51674 Wiehl

Oder an:

bewerbung@hbw-wiehl.de

Weitere Informationen:

www.hbw-wiehl.de

www.hbw-wiehl.de/blog/jobs.html

Online seit:
Einstellung zum: