Psycholog*in in Gelsenkirchen gesucht

Wir suchen:

Die PariSozial Emscher Lippe gGmbH, als Träger in vielen sozialen Bereichen tätig, sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Diplom-Psycholog*in oder vergleichbar für die Arbeit im Bereich der Krebsberatungsstelle in Gelsenkichen im Umfang von 19,5 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • psychologische Beratung und Begleitung von Menschen, die an Krebs erkrankt sind und deren Angehörigen, einschließlich Krisenintervention
  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten, Veranstaltungen, Vorträgen
  • Vernetzung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium in Psychologie (Diplom, Master) mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie
  • abgeschlossene Weiterbildung in psychosozialer Onkologie oder Bereitschaft zur Teilnahme daran
  • Erfahrung in Beratung und Gruppenarbeit erwünscht
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen für empathischen und sicheren Umgang mit schwer kranken Menschen und ihren Angehörigen
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Bereitschaft zur Identifikation mit den Werten der Organisation

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Arbeitsbereich mit viel Gestaltungsspielraum
  • selbständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • regelmäßige Intervision und Supervision
  • fachliche Fortbildungen
  • Vergütung im Rahmen der AVB des Paritätischen Gesamtverbandes

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Bewerbungen bitte an:

gelsenkirchen@paritaet-nrw.org

Oder an:

PariSozial Emscher Lippe
z. H. Herrn Lütkehaus
Dickampstraße 12
45879 Gelsenkirchen

Online seit:
Einstellung zum: