Mitarbeiter*in für die Tagesstruktur in Netphen-Eschenbach gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Wohnverbund NRW gGmbH bietet Menschen mit geistiger Behinderung Hilfestellung, Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Mini-Job Basis für unsere Wohnstätte in Netphen-Eschenbach eine*n Mitarbeiter*in für die Tagesstruktur.

Ihre Aufgaben:

  • Schaffung einer klaren Tagesstruktur mit Förderungs- und / oder Beschäftigungscharakter, gemäß der Leistungstypen 23 und 24
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von bedürfnisorientierten Gruppen und Einzelangeboten
  • individuelle Angebote und Förderungen, die der Vorbereitung auf die Arbeit in einer WfbM dienen
  • Angebote zur Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben, unter besonderer Berücksichtigung der Orientierung am Sozialraum

Ihr Profil:

  • Freude an der Arbeit mit unserer Klientel
  • möglichst Berufserfahrung mit dem Personenkreis
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • einen sicheren Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Flexibilität und Engagement
  • Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Konfliktlösungskompentenzen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • ein multiprofessionelles Team
  • eine kontinuierliche Mitarbeiter*innenentwicklung
  • ein wertschätzendes kollegiales Miteinander
  • ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • professionelle heilpädagogische und pflegerische Beratung und Unterstützung
  • Connext Vivendi als Instrument zur elektronischen Dokumentation
  • eine landesweite Netzwerkarbeit
  • ein gutes und konstruktives Betriebsklima
  • abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen
  • Gestaltungsmöglichkeit in einem zukunftsorientiertem Arbeitsfeld
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung
  • ein nicht konfessionell gebundenes Unternehmen

Sie können ihre Bewerbung, unter Angabe der Stelle und des Einsatzortes, an folgende Adresse senden:

Bewerbungen bitte an:

Lebenshilfe Wohnverbund NRW gGmbH
Melanie Keßler,
Alte-Burg-Str. 24
57250 Netphen

Oder an:

bewerbung@lebenshilfe-nrw.de

Oder unter:

stellenmarkt.lebenshilfe-nrw.de/stellenangebote/detail/show/Job/660/

Weitere Informationen:

www.lebenshilfe-nrw-wad.de

Online seit:
Einstellung zum: