Youthworker*in / Sexualpädagog*in für AIDS-Prävention in Gelsenkirchen gesucht

Wir suchen:

Der SVLS e. V. organisiert in Gelsenkirchen neben Jugendarbeit und psychosozialer Beratung für LSBT*I* sexualpädagogische HIV- / STI- Prävention an weiterführenden Schulen und in Jugendeinrichtungen. Einige Angebote im together gelsenkirchen richten sich zielgruppenspezifisch an schwule, bi- bzw. pansexuelle Jungen*

Für diesen Aufgabenbereich suchen wir zum 01.09.2021 oder später eine*n engagierte*n Youthworker*in / Sexualpädagog*in für AIDS-Prävention (Vollzeit / Teilzeit ab 20 Wochenstunden möglich).

Über uns:

Mit Angeboten der Jugendarbeit richten sich die together Jugendprojekte gezielt an junge Lesben, Schwule, Bisexuelle sowie Trans* und Inter* zwischen 14 und 26 Jahren. Vielfältige, durch Kommunen und Land NRW geförderte Angebote bieten den Zielgruppen zahlreiche Möglichkeiten für Kontakt, Austausch, Freizeitgestaltung, Engagement und Ehrenamt. Hierbei werden sie unterstützt und gefördert durch ein Team professioneller Fachkräfte.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Soziale Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbar)
  • sexualpädagogische Kenntnisse
  • Interesse an bzw. Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen
  • positive Lebenseinstellung, Neugier, Kreativität, Motivation und Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigen, strukturierten und verantwortlichen Arbeiten sowie Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend bzw. am Wochenende
  • Identifikation mit Zielen und Leitbild des SVLS e. V.

Wir bieten:

  • facettenreichen Arbeitsplatz mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem bunten, professionellen und engagierten Team
  • professionelle Einarbeitung und Personalentwicklung, Supervision sowie kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an TVöD SuE 11b zzgl. Sonderzahlung
  • finanzieller Ausgleich für Arbeitszeiten in Abendstunden und Wochenenden
  • Betriebliche Zusatzversorgungen und 30 Tage Jahresurlaub

Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte per E-Mail an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@svls.de
Online seit:
Einstellung zum: