Leitung (m/w/d) für inklusive Kita in Wiedenbrück gesucht

Wir suchen:

Für unsere Inklusive Kita Tausendfüßler suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) ab sofort für 38,5 Wochenstunden, unbefristet.

Über uns:

Der VKM – Für Menschen mit Förderbedarf e. V. in Gütersloh ist seit 1970 als gemeinnütziger Verein aktiv. Um passgenau tätig zu sein, wurde 2016 die VKM gGmbH als Tochterunternehmen des Vereins gegründet. Beide Unternehmen sind eng miteinander verbunden. Zusammen sind sie der VKM - Für Menschen mit Förderbedarf. Die Geschäftsstelle des VKM befindet sich in Rietberg, die Tätigkeiten finden im gesamten Kreis Gütersloh statt.

Unsere Kernkompetenz ist es, Menschen mit Förderbedarf bei ihren täglichen Herausforderungen zu unterstützen, zu begleiten und zu fördern. Mit etwa 140 Mitarbeitern bieten wir vielfältige Leistungen und kompetente Unterstützung für Menschen mit Förderbedarf und deren Angehörigen an. Jährlich profitieren mehr als 400 Menschen direkt davon, hinzu kommen fast 800 Angehörige, denen unsere Angebote indirekt zugutekommen.

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Weiterentwicklung der Konzeption, inklusive aller Prozesse und Maßnahmen, die für die Kita notwendig und sinnvoll sind.
  • Personalverantwortung und Mitarbeiterführung eines interdisziplinären Teams mit ca. 25 Mitarbeitenden.
  • Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben, Leitlinien, Regelungen und Verordnungen, die sich aus Gesetzen oder durch den Arbeitgeber ergeben.
  • Budgetverantwortung im Bereich der Kita.
  • Teilnahme an Facharbeitskreisen und Gremien im Namen des VKM.
  • Die Entwicklung von Lösungen im Fall von Konflikten, Krisensituationen oder anderen Herausforderungen.
  • Eine angenehme, wertschätzende und zielorientierte Kommunikation.

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte*r Erzieher, Heilpädagog*in oder Heilerziehungspfleger*in, mit 2-jähriger Praxiserfahrung im Kita Bereich oder einer ähnlichen (den LWL-Richtlinien entsprechender) Ausbildung, Erfahrung oder Weiterbildung.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Bereich der Personalführung, der Budgetverantwortung und in der Zusammenarbeit mit Kostenträgern – dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung.
  • Sie sind bereit, sich in unsere Systeme und Vorgehensweisen einzuarbeiten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Entscheidungsfähigkeit.
  • Sie behalten den Überblick bei komplexen Aufgaben und Ihre Vorgehensweise ist strukturiert, gut organisiert und planvoll.
  • Sie sind loyal, absolut vertrauenswürdig und haben Spaß an Ihrer Tätigkeit.

Wir bieten:

  • Dem Tätigkeitsfeld angemessene Vergütung nach der VKM-Gehaltstabelle.
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen.
  • Möglichkeit zu weitreichendem eigenverantwortlichem und selbstständigem Handeln.
  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien innerhalb des VKM.
  • Ein tolles pädagogisches- und therapeutisches Kita Team.

Bewerbungsmappen werden nicht zurückgesendet.

Berwerbungen per E-Mail bitte nur mit Anlagen als pdf-Datei.

Bewerbungen bitte an:

VKM - Für Menschen mit Förderbedarf e. V.
Bolzenmarkt 3
33397 Rietberg

Oder an:

bewerbung@vkmgt.de
Online seit:
Einstellung zum: