Erzieher*in in Herne-Mitte gesucht

Wir suchen:

Für unser Team in unserer Tageseinrichtung für Kinder in Herne-Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n erfahrene*n, kompetente*n und engagierte*n Erzieher*in als Fachkraft in Vollzeit (39 Stunden / Woche) für den U3-Bereich.

Über uns:

PLANB Ruhr e. V. arbeitet gemeinnützig und interkulturell. Wir zeichnen uns durch ein kultursensibles und multiprofessionelles Team mit rund 250 Mitarbeiter*innen aus, das auf eine langjährige Zusammenarbeit in über 30 Sprachen und Kulturen zurückblickt. Wir sind als Träger der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW organisiert und in vielen kommunalen Strukturen des Ruhrgebietes verankert.

Unser Arbeitsspektrum umfasst folgende Schwerpunkte: interkulturelle ambulante Erziehungshilfen, stationäre Erziehungshilfen für Jugendliche, Bildung und Prävention, Migrations- und Integrationsarbeit, Kindertagesstätten und Brückenprojekte für Kinder aus Flüchtlingsfamilien, Pflegefamilien und stationäre Hilfen für Kinder

Ihre Aufgaben:

  • pädagogische Förderung und pflegerische Betreuung der Kinder im Sinne des KIBIZ sowie der konzeptionellen und organisatorischen Rahmenvorgaben des Trägers
  • engagierte Mitarbeit bei Planung und Durchführung des Erziehungs- und Bildungsauftrags
  • Teamarbeit, Austausch und Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Leitung, Träger und Eltern

Ihr Profil:

  • Sie sind staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Sozial- bzw. Kindheitspädagog*in (oder vergleichbar)
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in einer Kita, insbesondere im Bereich U3
  • Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit, Organisations- und Methodenkompetenz sowie Konfliktfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sie haben Erfahrungen in der interkulturellen Erziehungs-und Bildungsarbeit
  • Sie bringen Teamgeist, Empathie, Flexibilität und Engagement mit
  • Zusatzqualifikationen sind erwünscht, gerne in allen Bildungsbereichen, ebenso Mehrsprachigkeit

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • ein interkulturelles, interdisziplinäres Team
  • die Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten und zur Teamarbeit
  • Vergütung nach TVöD SuE
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Raum zum Einbringen eigener Ideen
  • Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung
  • Vermögenswirksame Leistungen (VL), Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung zum Beispiel Zuschuss zum Fitnessstudio
  • (E-)Bikeleasing
  • Zuschuss zur Altersvorsorge
  • Teamevents, Sommerfest und Jahresabschlussfeier

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen per E-Mail (Betreff Bewerbung Kita Herne-Mitte U3) an:

Laut Gesetz müssen alle nach dem 31.12.1970 geborenen Bewerber*innen gegen Masern geimpft sein oder eine Masern-Immunität nachweisen. Der Nachweis ist zum Vorstellungsgespräch mitzubringen.

Bewerbungen bitte an:

PLANB Ruhr e. V.
Fachbereich Kindertagesstätten
Michaela Engel
Alleestr. 46
44793 Bochum

Telefon: 0234 45 96 69 10

Oder an:

bewerbung@planb-ruhr.de

Oder an:

m.engel@planb-ruhr.de

Weitere Informationen:

www.planb-ruhr.de

Online seit:
Einstellung zum: