Anleitende und Beratende Pflegefachkraft (m/w/d) in Oberhausen gesucht

Wir suchen:

Einrichtungsübergreifend suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine menschlich und fachlich überzeugende Persönlichkeit als Anleitende und Beratende Pflegefachkraft (m/w/d) mit einem Stundenumfang von 30-35 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Koordination und qualitative Sicherstellung der Pflegeprozesse
  • Planung und Durchführung sämtlicher relevanter Pflegeschulungen / Unterweisungen für die Angestellten inklusive Durchführung der Pflegevisiten
  • Koordination, Überwachung und Anleitung aller Pflegeabläufe, sowie die Überprüfung und Anpassung der Computergestützten Dokumentation
  • Durchführung, teilweise Delegation und Kontrolle der Behandlungspflege
  • Koordination der Zusammenarbeit mit allen im Pflegeprozess relevanten Personen, Einrichtungen und Dienstleister*innen
  • Sicherstellung der Einhaltung aller pflegerelevanten Konzepte
  • Pflegeplanung für alle Leistungsbezieher*innen prüfen und erstellen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichen

Ihr Profil:

  • einen Abschluss, als examinierte Pflegefachkraft vorzugsweise mit abgeschlossener Zusatzqualifikation zur anleitenden und beratenden Pflegefachkraft
  • hohe Fachlichkeit
  • kooperatives Handeln
  • hohe Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Spaß an der Prozessentwicklung und -Optimierung
  • stringente, eigenstände und strukturierte Arbeitsweise
  • starke kommunikative Fähigkeiten, schriftliche wie mündlich
  • umfassende EDV-Kenntnisse
  • Führerschein

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet, in dem Sie Menschen mit Behinderung dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein gutes Betriebsklima in einem spannenden und innovativen Arbeitsumfeld
  • eine ansprechende Vergütung gemäß Haustarifvertrag plus Sonderzahlungen
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Helfen Sie mit, dass Inklusion keine Illusion bleibt!
Schreiben Sie als Teil der Lebenshilfe Oberhausen eine Erfolgsgeschichte mit.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 02.12.2021 unter Angabe der Kennziffer: 21-90-9000

Ihre Ansprechpartnerin:

Bewerbungen bitte an:

Lena Windegger
Sterkrader Venn 2
46145 Oberhausen

Telefon: 0208 99 628 40

Oder an:

bewerbung@lebenshilfe-oberhausen.de
Online seit:
Einstellung zum: