Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Dortmund gesucht

Wir suchen:

Die GrünBau gGmbH fördert seit 1990 in zahlreichen Projekten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in schwierigen Lebenslagen und mit Startschwierigkeiten im Übergang von der Schule in den Beruf. Dabei verfolgt sie einen empowernden Beratungs-, Qualifizierungs-und Coachingansatz, der junge Menschen bei der (Re-)Integration in das Bildungssystem und auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes und selbstständig organisiertes Leben unterstützt.
Wir suchen ab dem 01.01.22 eine*n Mitarbeiter*in in Teilzeit (bis 27 Stunden / Woche) für unser Bundes- / ESF-Projekt „JUGEND STÄRKEN im Quartier“.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung insbesondere von zugewanderten / geflüchteten jungen Menschen in schwierigen (oft vielfach) belasteten Lebenslagen
  • individuelle und empowernde Förder- und Bildungsplanung bzw. Casemanagement
  • Aufsuchende sozialpädagogische Begleitung und eine kultursensible Beratung
  • Unterstützung der Teilnehmenden bei ihrer (Re-)Integration in das Bildungssystem und der Gestaltung eines gelingenden Überganges von der Schule in die Arbeitswelt, sowie bei der schrittweisen
  • Erarbeitung einer selbständigen Lebensführung
  • Zusammenarbeit mit lokalen und sozialräumlichen Kooperationspartner*innen
  • Erfassung der Teilnehmenden und ihrer Problemlagen sowie vorhandener Angebote
  • Teilnahme an projektbezogenen Veranstaltungen und Gremien
  • selbstständige Dokumentation und Evaluation deiner Arbeit in (Online-)Datenbanken

Ihr Profil:

  • einen Abschluss als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation und/oder mehrjährige Zielgruppenerfahrung
  • Kenntnisse der lokalen Träger- und Angebotslandschaft im Arbeitsfeld
  • fachbezogene Kenntnisse des Aufenthalts- und Ausländerrechts
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Problemlöse-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative
  • Sprachkenntnisse, gern Rumänisch / Bulgarisch oder andere

Wir bieten:

  • Anstellung in Teilzeit (bis 27 Stunden / Woche) nach der Entgeltregelung der GrünBau gGmbH
  • flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und eine transparente Unternehmenskultur
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung
  • konfessionelle, weltanschauliche und parteipolitische Unabhängigkeit sowie Engagement gegen Rechts

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen, gerne per e-Mail, an:

Bewerbungen bitte an:

GrünBau gGmbH
Angela Dietz
Oesterholzstraße 85-91
44145 Dortmund

Oder an:

adietz@gruenbau-dortmund.de
Online seit:
Einstellung zum: