Fachanleitung für den Handel (m/w/d) in Dortmund gesucht

Wir suchen:

Wir suchen ab sofort eine Fachanleitung für den Handel (m/w/d) mit einer kaufmännischen Ausbildereignung für die Begleitungen von Teilnehmenden in einem Sozialkaufhaus auf 450,00 Euro-Basis. Der Einsatz erfolgt flexibel, vorzugsweise montags und freitags in den Ferien als Urlaubsvertretung.

Ihre Aufgaben:

  • Arbeit mit bis zu 8 Jugendlichen in einer berufsvorbereitenden Maßnahme im Bereich Handel / Lager (SGB II)
  • Kenntnisvermittlung bezogen auf den Ausbildungsrahmenplan des 1. Lehrjahres im Bereich Einzelhandel
  • praktische Übungen u. a. in den Bereichen Kundenkommunikation, Kasse, Warenbeschaffung und Warenpräsentation
  • Planung, Koordination und Dokumentation von individuellen Förderprozessen

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung und der Besitz der Ausbildereignung im Bereich Handel
  • Erfahrungen im Umgang mit der Zielgruppe
  • Teamorientierung, aber auch selbständiges Arbeiten
  • psychologisches Einfühlungs- und Beurteilungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Programmen

Wir bieten:

  • eine unbefristete Arbeitsstelle
  • spannende Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Bezahlung nach Haustarif
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fortbildungsangebote
  • kostenlose Nutzung des Coaching- und Beratungsangebots durch das Fürstenberg Institut
  • flache Hierarchien und ein gutes Betriebsklima
  • gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr

Darüber hinaus: Fördern wir das eigenverantwortliche Handeln unserer Mitarbeiter*innen, unterstützen kreative und innovative Ideen in der täglichen Arbeit und bieten vielfältige Möglichkeiten Ihre berufliche Laufbahn bei uns aktiv zu gestalten. Wir pflegen eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und setzen auf die Entwicklung und Förderung aller Mitarbeiter*innen. Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Arbeit und den wertschätzenden Umgang mit unseren Teilnehmenden.

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, insbesondere auch auf die von Menschen mit Migrationshintergrund, vorzugsweise per Mail (in maximal 3 Dateien) an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@werkhof-projekt.de

Oder an:

Werkhof-Projekt gGmbH
Frau Marion Schneider
Derner Str. 540
44329 Dortmund

Telefon: 0231 87 804 110

Online seit:
Einstellung zum: